DSL-Verbindung kann nicht eingerichtet werden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jogs, 21.12.2005.

  1. jogs

    jogs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2005
    Hallo Zusammen,

    ich bin der Neue und hätte da gern mal ein Problem :cool:

    Habe seit vorgestern Alice DSL an einem Analog-Anschluss. Telefonumstellung problemlos. Aber ins Internet komme ich nicht, und da hat man als Mac-User nicht so viele kompetente Freunde, schon gar nicht bei den Anbietern.

    Ach so: ich habe eine Stunde im Forum gewühlt, aber nur ein paar Hinweise gefunden. (nur damit ich nicht gleich einen aufs Dach kriege)

    Folgende Fakten:
    Mac G4/400, OS 10.3
    Modem: Siemens ADSL C2-010-i

    Und so schaut´s aus:
    Die Alice-CD taugt zur Installation gar nix. Aber das macht nix, weil die Konfigruation im Netzwerk-Menü ja einfach ist. Die in der Doku beschriebene Installationsanleitung für Max OS X habe ich genau befolgt, und auch mehrfach wiederholt, auch mit dem Assistenten, neu gestartet, sowohl Rechner als auch Modem. Ich bilde mir also ein, nix falsch gemacht zu haben. Ist ja eigentlich auch nicht schwierig. Aber beim Verbindungsaufbau bricht er immer ab. Folgendes spielt sich ab:

    Im Netzwerkmenü steht unter "Ethernet (integriert)": "ist für PPPoE konfiguriert. Das Kabel für Ethernet (integriert) ist nicht angeschlossen." Das ist aber Quatsch, weil er den Verbindungsaufbau startet und am Router auch die Diode für die LAN-Verbindung zw. Rechner und Modem blinkt (aber eben nicht dauerhaft leuchtet wie für eine stehende Verbindung). Ausserdem habe ich schon 2 verschiedene Kabel ausprobiert, bei beiden das gleiche. Er meldet also "Verbindungsaufbau", dann "Benutzer wird identifiziert", dann "Trennen", und dann "Anmeldung ist fehlgeschlagen".

    Über die Suche habe ich eine Ahnung bekommen, dass es auch gut möglich ist, dass beim Anbieter was falsch gelaufen ist. Werde heute Abend wohl mal die Hotline anrufen.

    Wenn Ihr aber noch ein paar Tipps habt, was man noch checken oder ausprobieren könnte, wäre ich euch echt dankbar!

    Vielen Dank schonmal!

    Grüße,
    jogs
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Das hört sich so an, als hättest du einen Fehler in deinen Anmeldedaten (Kennung/Passwort).

    Ach ja - willkommen bei MU! :)
     
  3. THEIN

    THEIN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Bist Du sicher, dass Deine DSL-Leitung auch sauber steht!? Meine Erfahrungen (zuletzt mit dem Wechsel auf DSL6000) haben gezeigt, wenn's schon am Router blinkt und nicht leuchtet, dann stimmt was mit dem Router (bei mir war es die Firmware) oder mit dem DSL-Anschluß nicht. Und dann kann es auch am Mac nicht klappen.

    Thorsten
     
  4. Jinx

    Jinx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Ja was sagt denn das Modem zur DSL-Verbindung?
    Normalerweise meistens 2 Dioden (oder 3) da. Eine für die LAN-Verbindung, eine für die Verbindung zum Provider.
    Wenn meine Verbindung zum Provider gestört ist, oder was auch immer, leuchtet die rot oder blinkt.
    Dann dem Modem komplett den Saft wegnehmen.
    Ansonsten würd ich auch auf Benutzerdaten/Kennung schliessen.

    Ach ja ist das nur ein Modem oder mit integriertem Router (weil du mal was von Router schreibst)?
     
  5. jogs

    jogs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2005
    Wow, das nenne ich fixe Antworten, danke!

    Also zu der "Beleuchtung" am Modem (sorry, es ist meines Wissens kein Router, nur ein Modem):
    Power: leuchtet dauerhaft -> Saft is da:)
    Status: leuchtet dauerhaft -> betriebsbereit
    ADSL Link/Act: leuchtet dauerhaft -> Verbindung vom Modem zum Anbieter-Netz scheint da zu sein.
    Ethernet Link/Act: blinkt nur kurz beim Verbindungsversuch, d.h. es werden wohl Daten zw. Rechner und Modem ausgetauscht. Es sollte aber dauernd leuchten, wenn eine Verbindung zwischen Rechner und Modem steht.

    Hilft das weiter?

    Danke!

    jogs
     
  6. Jinx

    Jinx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Das grenzt das ganze schon etwas ein :D
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wenn kein Hardware Prob(Modem defekt,Kabel defekt(hast es ja schon überprüft) vorliegt und auch die KabelVerbindungen richtig liegen, versuche doch noch mal folgendes:
    -InternetVerbindung und dort Ethernet
    -Einwahl über:
    PPPoE Anbieter: hansenet
    Account-Name: Deine Telefonnummer incl. Vorwahl
    Passwort: freilassen, also nichts eintragen.
    -auf verbinden klicken
    Eine andere Möglichkeit wäre auch eine neue Umgebung einzurichten und dort Deine Zugangsdaten einzugeben, wenn dann die Einwahl klappt könntest du die defekte Umgebung löschen, so ein Prob hatte ich mal und dann lief es auf einmal.
     
  8. jogs

    jogs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2005
    Danke, das werde ich heute Abend probieren!

    Danke, aber das habe ich schon probiert. Ich habe schon ca. 5 neue Umgebungen angelegt um sicherzugehen, dass ich keinen Eingabefehler gemacht habe, aber leider ohne Erfolg.

    Gruß,
    jogs
     
  9. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    bei alice gibt es momentan ja kein passwort mehr so wie früher?!

    ich hatte letztens den fall bei einem freund, der sich nicht einwählen konnte bis wir mal versuchsweise irgendein zeichen bei passwort eingegeben haben - dann gings plötzlich ...
     
  10. jogs

    jogs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2005
    Also Passwort und Username kam mit der Post, aber ich werd´s mal ohne PW und mit Telefonnummer versuchen.
     
Die Seite wird geladen...