DSL mit WLAN einrichten

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von weman, 15.07.2005.

  1. weman

    weman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hallo,

    ich habe mir das DSL Paket mit Siemens Sinus 1054DSL WLAN-Router und Modem in einem Gerät von T-Online gekauft.

    Bevor ich nun mein Powerbook daran per WLAN anbinde, wollte ich kurz anfragen, wie man das macht, da ich nicht gleich am Anfang schon Alles falsch machen möchte. Ich hätte gern ein Netzwerk aufgebaut auch mit meinem anderen PC/Windof. Der hat einen USB-WLAN-Stick.

    Am wichtigsten ist mir aber im Moment das DSL-Surfen.

    Wer kann mir hier einen kleinen Tip in Richtung der Reihenfolge des DSL-Netzwerkaufbaues geben. (Systeneinstellungen - neues Netzwerk - oder nur AIRPORT am MAC aktivieren) Denke aber so einfach kann es nicht sein. Irgendwo müssen doch sicher auch die T-Online Zugangsdaten stehen und gesendet werden.
    Bisher bin ich über Bluetooth/ISDN gesurft.

    Vielen Dank im Voraus.

    Weman
     
  2. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    17.02.2005
    also wenn dein wlan router sich automatisch ins netz wählt brauchs du nur noch airport aktivieren und der computer verbindet sich mit dem inet. ansonsten unter netzwerk - airport - pppoe deine daten eingeben. das wars. ab da kannst du noch weitere einstellungen vornehmen, sicherheit etc.
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Die Konfiguration wird wohl über einen Browser laufen, da wird's auch nen Assistenten geben, der dir Schritt für Schritt hilft.
    Im Grunde kannst du nicht viel falsch machen.
     
  4. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Die T-online Zugangsdaten kommen in den Router. Dazu musst du dich per Router verbinden. Entweder über Kabel oder gleich über WLAN (halt Airport aktivieren).
    Dann verbindet sich der Rechner automatisch mit dem Router - sofern bei dem gleich schon WLAN an ist.

    Der Router hat aber ja eine kleine Anleitung dabei, die dir sagt, was wo eingetragen werden muss. Ist nicht weiter schwierig. Echt nicht :)

    Bring es mal zum Laufen, wenn was nicht geht, lies in der Anleitung bzw. such hier im Forum, da gibt es auch schon einiges. Oder schreib nochmal.
    Damit dann nicht alle deine Nachbarn mitsurfen können, wären ein paar Sicherungsmaßnahmen ganz gut. SSID verstecken, Verschlüsseln (Stichwort WEP und WPA). Fein googlen, dann kommst du prima klar :)

    Viel Erfolg und Spaß mit DSL!
    Das Schaf
     
  5. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    DHCP auf den Clients aktivieren.
    DSL Daten im Router eingeben.
    WEP aktivieren.
    Passwort setzen für Router.

    Habe ich erst vor zwei Wochen gemacht. Wenn Du Fragen hast rühr Dich bei mir.
    Es würde auch einen kleinen Artikel geben, aber der ist noch nicht bei meinen Freunden Online.
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.740
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.154
    MacUser seit:
    19.11.2003
    würde eher WPA aktivieren :)
     
  7. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ja, das ist natürlich sicherer. Ich habe erstmal nur WEP 128Bit ACSII aktiviert. :p
     
Die Seite wird geladen...