Druckproblem

Diskutiere mit über: Druckproblem im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. M@cB

    M@cB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2005
    Habe das Problem, daß mein Canon Pixma 8500 meine Bilder zu dunkel druckt.
    Könnte es sein, daß das an Colorsync liegt?
    Auch mein Scanner scannt die Bilder einwandfrei; nach dem Druck sind sie aber zu dunkel:
    Gibt es vielleicht Einstellungen, von denen ich als Umsteiger noch nichts weiß?
    Gefunden habe ich nichts!!!!!!!
    Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte! ;-)
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Stell den Monitor dunkler, dann passt es wieder.

    Aber mal ernsthaft: Entweder hast Du eine kalibrierte Umgebung oder Du hast keine. Und es ist alles andere als einfach oder billig eine Kombination aus Scanner, Monitor und Drucker so hinzubekommen, daß es durchgängig korrekt ist.
    Im Idealfall scannst Du einen Farbfächer ein, hälst ihn am Bildschirm daneben und siehst keinen Unterschied, druckst das aus und siehst beim Danebenhalten wiede keinen Unterschied.
    Warum kostet das Equipment, das sowas unterstützt, wohl immer noch ein Vermögen?
    Aber schau mal in die Farbprofile von Scanner, Bildschirm und Drucker; vielleicht wird es dann scheibar besser..
     
  3. M@cB

    M@cB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2005
    Vielen Dank erstmal!
    Muß mich langsam einfuchsen!
    Wird aber immer besser! LoL
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche