Druckerliste lässt sich nicht bearbeiten!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von philkan, 14.02.2005.

  1. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Hallo!

    Habe ein Problem mit dem einrichten eines Vituellen Druckers zum Schreiben von PostScript Dateien!
    An meinem Mac hängt kein Drucker, so will ich über Drucken & Faxen einen Virtuellen einrichten.
    Wenn ich nun im Menü Drucken & Faxen auf "Druckerliste bearbeiten" klicke, öffnet er nicht das mir gewohnt Fenster!

    Woran kann das Liegen?

    System:
    Computermodell: Power Mac G4
    CPU-Typ: PowerPC G4 (2.1)
    Anzahl der CPUs: 1
    CPU-Geschwindigkeit: 800 MHz
    L2-Cache (pro CPU): 256 KB
    Speicher: 1 GB
    Busgeschwindigkeit: 133 MHz
    Boot-ROM-Version: 4.3.3f2
    Systemversion: Mac OS X 10.3.7

    Danke f. eure Hilfe!
    Lg slinux
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2005
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Hast Du zufällig das Programm Little Snitch am laufen?
     
  3. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Ja hab ich, sollte dieses etwa stören?

    Lg slinux
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    jepp das stört. ;)
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Schalte es mal aus, dann sollte die Druckerauswahl wieder funktionieren.

    Little Snitch ist bekannt für solche Zicken.
     
  6. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    LitteSnitch wars nicht!

    Woran kann es dann liegen?

    Lg slinux
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2005
  7. dodgidodge

    dodgidodge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2004
    Hallo, ich habe das gleiche Problem, habe dieses Programm little snitch allerdings nicht installiert. Habe das 1,25 PB mit OSX 10.3.8. War schon eine ganze Weile nicht mehr im Druckermenü und wollte nun im Netzwerk die Druckerliste bearbeiten.
    Wenn ich aber in der Systemeinstellung Drucker auf Konfigurieren klicke, passiert nix, genausowenig, wie wenn ich auf Druckerliste bearbeiten klicken möchte. Habe das Festplattendienstprogramm schon laufen lassen, hat nix gebracht...

    Weiß jemand Rat?
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Andere Netzwerkfilter? Norton oder so?

    Was sagt das Drucker-Dienstprogramm?
     
  9. dodgidodge

    dodgidodge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2004
    Hat sich erledigt!!! Habe das Menü tatsächlich über das Drucker-Dienstprogramm aufrufen könne, und siehe da, danach gings auch wieder über die Systemeinstellung usw...

    Danke Tau!!!

    Schönen Tag noch

    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckerliste lässt bearbeiten
  1. Dedi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    125
  2. mnmlst
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    73
  3. blisabo1
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.278
  4. perfectionist
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.287

Diese Seite empfehlen