Druckerempfehlung (Tintenstrahler für hautpsächlich Textdruck)

Diskutiere mit über: Druckerempfehlung (Tintenstrahler für hautpsächlich Textdruck) im Peripherie Forum

  1. konben81

    konben81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Hallo,

    da ich für die Uni sehr oft Scripte und so Zeug drucken muss (am besten im Din A5 Format), bin ich auf der Suche nach einem guten Textdrucker. Folgende Eigenschaften sind mir wichtig:

    - Schnelligkeit
    - Gute Textqualität (Da ich wie gesagt im A5 Format die Scripte drucken möchte)
    - günstige Seitenpreise für Text (egal ob orignal-/kompatible Patronen)
    - Schmierfestigkeit
    - Preis bis 150 €
    - und natürlich Mac-Kompatibilität
    - auf keinen Fall HP und andere mit integrierten Druckköpfen in den Patronen

    Bisher steht der Epson C84 oder C86 ganz oben in der Rangliste, jemand einen besseren Vorschlag?
     
  2. babaloo

    babaloo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    75
    Registriert seit:
    09.03.2003
    schau dir neben den epsons auch mal ein paar canons an.
    kann dir leider grad kein bestimmtes modell empfehlen, aber einige meiner freunde haben sich unterschiedliche canon drucker gekauft und die sind alle super.
     
  3. konben81

    konben81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    @babaloo

    Hatte den Canon i560 im Visier, dieser hat aber keine wischfeste Tinte, sodaß ein Textmarker verschmiert. Außerdem ist dieser laut Tests langsamer als der Epson und der Mac Treiber ist laut einiger Aussagen in diesem Forum auch nicht das wahre...
     
  4. Rexis

    Rexis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2003
    Guck dir mal einfach ein paar Laserdrucker an. Natürlich nur s/w, weil das für dich ja eher in Frage kommt...
    Insgesamt in der Qualität sind die viel besser. Vielleicht lohnt es sich dann auch für dich einen fünfziger mehr auszugeben.
    Und guck mal hier rein:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=46794

    Ich hoffe das hilft noch etwas :)
     
  5. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2003
    Ich würde einen gebrauchten Profi- Laserdrucker von HP kaufen, mal bei Ebay umsehen. Da fallen immer viele bei Geschäftsuflösungen an.

    Bsp. HP LaserJet 4000N mit erst 60 000 gedruckten Seiten für etwa 200 €...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckerempfehlung (Tintenstrahler hautpsächlich Forum Datum
A3 Tintenstrahler, randlos - Eierlegendewollmilchsau? Peripherie 13.05.2008
Druckerempfehlung gesucht Peripherie 27.06.2007
Brauche Druckerempfehlung zum Bedrucken von DVDs ... Peripherie 30.01.2007
Druckerempfehlung Peripherie 28.07.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche