Drucker treibt mich in den Wahnsinn

Diskutiere mit über: Drucker treibt mich in den Wahnsinn im Peripherie Forum

  1. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Hi Leutz,

    ich habe meine HP DJ 5550 über USB an der Airport Extreme.
    Im Airport-Admin Dienstprogramm wird er auch angezeigt.

    Ich drucke was in Word - das Bild ist gelb.
    Also habe ich den Drucker aus der Liste im Drucker-Dienstprogramm gelöscht, mir den neuesten Treiber geholt und installiert.
    Gut, Drucker Dienstprogramm wieder gestartet, Klick auf Drucker Hinzufügen funkt nicht, Drucker wird auch nicht angezeit!

    Habe also Word geöffnet, Datei Drucken, aha, da kann ich plötzlich den Redevouz-Drucker auswählen und er wird "erstellt". Er scheint jetzt auch in den Systemeinstellungen auf.
    Drucken geht auch, aber immer noch gelb.

    Das Utility für den Drucker funkt auch nicht, weil es keinen Drucker erkennt.

    Hilfe, was kann ich noch probieren?
     
  2. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Geht der Drucker denn über USB direkt?
     
  3. one.of.two

    one.of.two Gast

    Wenn er nur gelb druckt, hast du mal eine Düsenreinigung gemacht? Direkt am Gerät? Und was druckst du? Ein Foto aus Word oder Text?
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    HP benutzt oft eigene Wege mit ihren Druckern.
    Mal auf der HP Site nach Druckertreiber für OS X suchen.
    Geht aber nur mit Anmeldung!
     
  5. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Hi Leute!

    War 2 tage ausser Gefecht, deshalb die späte Antwort.

    Hab jetzt den drucker Direkt am iMac hängen und er druckt tadellos!
    Auch konfigurieren ist jetzt wieder möglich !??

    Bild hab ich in Word noch einmal neu eingefügt, und sie da - kein gelb mehr!
    Danke Microsoft! motz
     
  6. funkbop

    funkbop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.06.2003
    hab das problem mit dem gelbstich (alles was weiß ist, wird gelb!) auch gerade: ich drucke gerade meine examensarbeit aus!!!
    die photos sehen besch… aus.
    hab die photos dann mal in appleworks importiert: dann sind sie farbecht, aber unscharf!!! (das problem hab ich woanders gepostet, aber niemand hat eine lösung für mich und die unscharfen photos in appleworks!)

    na ja, dieses word hat mich sowieso wieder mal an den rand des wahnsinns gebracht!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2004
  7. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Ein weiss ich jetzt jedefalls: Mit Word schreibe ich meine Diplomarbeit nicht - bis dahin muss ich mich mit LaTex vertraut machen...
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    www.ragtime.de
    auf "ragtime privat" klicken, downloaden, installieren, benutzen, Word vergessen.

    No.
     
  9. funkbop

    funkbop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.06.2003
    hallo mal wieder!!
    hat immer noch niemand eine lösung für "gelb statt weiß"? in allen in word eingefügten jpg oder tiff dateien wird beim ausdruck auf meinem HP die farbe weiß durch gelb ersetzt (ist ja irgendwie auch bunter!!!).
    trotz dem würde mir eine transparente hintergrundfarbe besser gefallen.

    dank euch…
     
  10. Drucken über Airport Extreme... ein Glücksspiel?

    Sorry, Doppelpost.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche