Drucker lässt sich nicht zu QXP PPDs hinzufügen

Diskutiere mit über: Drucker lässt sich nicht zu QXP PPDs hinzufügen im Peripherie Forum

  1. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Hallo,

    hab ein kleines Problem mit meinem Druckertreiber. Ich habe bei "Printers" einmal einen Ordner mit meinem Drucker, dem Canon i850, und dann noch 2 Ordner mit "PPD-Plugins" und "PPDs". Darunter sind ziemlich viele Druckstile abgespeichert, nur den Canon bekomme ich da nicht rein. Es gibt zwar von Canon auch plugins, die ich mal in den Plugin-Ordner kopiert habe, aber für den Ordner PPDs finde ich nichts. Das muss doch irgendwie gehen. Wäre echt froh wenn sich hier jemand mit so was auskennt.

    Gruss,

    Lorea
     
  2. blue-skies

    blue-skies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    12.06.2003
    Du nimmst die PPD für deinen Drucker, legst diese in einen Ordner deiner Wahl und gehst in QXP (6 unter X) zu Hilfsmittel/PPD-Manager, hakst dort "Hilfsordner verwenden" an und verweist auf den obigen Ordner. Fertig.

    HTH, bye
    blue-skies
     
  3. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2005
    hi blue-skies,
    das mit dem Hilfsordner habe ich schon ausprobiert, allerdings weiss ich nicht genau worauf ich verweisen soll, weil ich nicht weiss wie die PPD aussieht/heisst. Bei allen anderen ist das ne gezippte Datei, aber mein Canon Ordner hat so viele Unterordner, wo entweder irgendwelche Plugins liegen o. SAchen mit der Endung .plist oder .db, das ist doch glaube ich alles nicht das richtige.

    Gruss,

    Lorea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche