Drucker im OSX/XP Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von duke66, 12.04.2004.

  1. duke66

    duke66 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
    Moin Moin !

    ... hoffentlich kann hier jemand helfen...;-)

    Ich habe ein OSX / XP- Netzwerk.

    An den PC sind zwei Drucker angeschlossen:

    - ein alter HP LaserJet über Parallel-Anschluss
    - ein HP OfficeJet über USB-Anschluss

    Am I-Mac ist ein Canon-Tintenstrahler über USB angeschlossen

    Beide Computer haben eine direkte Verbindung über ein Crossover-Kabel.

    Das Problem:

    Alle Drucker sind im Netzwerk freigegeben. Wenn ich am I-mac drucken möchte, so werden die am PC angeschlossenen Drucker erkannt. Schicke ich allerdings einen Druckbefehl raus, so kommt am Drucker nichts an !

    :confused:
     
  2. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    02.04.2003
     

    Ich hatte ähnliches Problem, allerdings mit Netzwerkverbindung über Router. Ich habe dann auf dem XP Professional PC einen zusätzlichen User mit Passwortabfrage für's Drucken angelegt, danach funktionierte es.
     
  3. oratus

    oratus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2004
    ich habe das gleiche Problem, aber bei meinem Drucker kommen Seiten raus aber nicht das was ich gedruckt habe. z.B. ich drucke ein E-mail und aus dem Drucker kommt "74jdhsjdhfjshgfjkghwubfuerbf" irgend was raus.
    was kann ich machen?

    Olivier
     
  4. oratus

    oratus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2004
    bitte um hilfe.
     
  5. oratus

    oratus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2004
    was kann ich machen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen