Drucker an Router?

Diskutiere mit über: Drucker an Router? im Peripherie Forum

  1. groenland

    groenland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Nabend,

    ich frage mich, ob so etwas möglich wäre:
    Einen USB Drucker mittels Adapter an einen Router über eine Netzwerkschnittstelle anschließen, so dass ich auch von meinem Mac den Drucker nutzen kann.

    Gibt es solche Adapter, also von USB auf Netzwerk und ist das mit dem Router zu machen? Was meint ihr?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Nein, aber es gibt billige Printserver...
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Es gibt Drucker mit Netzwerkanschluß, Router mit Druckeranschluß oder Printserver, wo du den Drucker per USB/Parallel ins Netzwerk integrieren kannst. Ob du den dann an den Router oder an einen Switch oder sonstwo ins Netzwerk hängst, ist eigentlich egal.

    Das ganze gibt's natürlich auch drahtlos, z. B. mit einem Airport Express Adapter.

    Was für ein Drucker ist es denn?

    MfG
    MrFX
     
  4. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Naja, die Airport Express ist als reiner Printserver ein wenig teuer ;)

    @iuppiter: hier wird Dir geholfen. Du brauchst allerdings für den Einsatz mit einem Printserver einen "vernünftigen" Drucker, GDI-Modelle funktionieren oft nicht.

    edit: es gibt auch Router, die bereits einen Printserver eingebaut haben bzw. andere Netzwerkdevices mit Printserver, z.B. die Buffalo Netzwerkplatten.

    Snoop
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Digitus

    Ich habe hier einen DSL-Router von Digitus stehen, der einen USB-Anschluss für Drucker hat. (Printserver) Drucker dort angeschlossen und er funktioniert an allen Rechnern.
    Gruss
    eMac_man
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wäre vielleicht erst einmal gut zu wissen, um welchen Drucker es sich handelt, da sich z. B. Canon-Drucker per Netzwerk nur an der Airport Express ansteuern lassen (oer mit Printfab, 50 Oiro).

    MfG
    MrFX
     
  7. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Den hatte ich auch mal kurz, der geht aber nur mit einer "handverlesenen" Anzahl von Druckermodellen :(

    Die alten SMC Barricades sind da besser, bieten allerdings keine Bidirektionale Schnittstelle und nur Parallel-Port. So einen verwende ich hier mit 'nem Brother Laserdrucker.

    Snoop
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen