drucken mittels bluetooth

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MacNeuling2006, 18.07.2006.

  1. MacNeuling2006

    MacNeuling2006 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2006
    Hy,

    ich bekomme es einfach nicht hin, dass mein ibook (an dem ein bluetoothadapter steckt), den Drucker erkennt, der an meinem Mac Mini hängt. Ich habe printersharring ausgewählt, Datenaustausch klappt auch, aber das mit dem Drucker nicht.
    Habt ihr da noch eine Idee?

    Heiko:rolleyes:
     
  2. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    wie ist den der Drucker am Mini angeschlossen ???
    ich tippe mal darauf das Printersharing "nur" ueber Netzwerk / USB geht nicht aber ueber Bluetooth
     
  3. MacNeuling2006

    MacNeuling2006 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2006
    Ähmm, ist mir jetzt noch nicht ganz klar, aber:

    Der Drucker hängt am USB Platz, ja. Ist halt ein normaler USB Drucker. Über Wlan ging das auch, immer die 2 sek. die mein Wlanstick die Verbindung hält.

    Heiko:rolleyes:
     
  4. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Bloede Frage, warum dann Bluetooth ? Nutz doch das "normale" LAN .
     
  5. MacNeuling2006

    MacNeuling2006 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2006
    Wenn du mit Lan WLan meinst, dann sei ier nur erwähnt, dass ich für das ibook nur diesen super funktionstüchtigen dlink wlan adapeter habe. Der ja, wie hier auch häufig beschrieben in 1 von 1000 Fällen funktioniert.

    Und Wenn du ein Kabel meinst, ich will eben nicht immer am Schreibtisch sein müssen, sondern auch von anderen Zimmern aus drucken können.

    Heiko:rolleyes:
     
  6. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Dann muss ich mich leider ausklinken,
    Printer Sharing via Bluetooth ist mir noch nicht ueber den Weg gelaufen .. Sorry
     
  7. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Also ganz einfach gesagt: Über Bluetooth geht's nicht, dafür müsste schon der Drucker selber Bluetooth haben und auch noch ein am Mac erkanntes und funktionierendes Profil. Vergiss es, wird so nichts.

    Und der DWL-122 funktioniert am Mac einwandfrei, du benötigst nur die entsprechenden Treiber.
     
  8. MacNeuling2006

    MacNeuling2006 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2006
    neuer als der auf der Homepage (12.2005) geht es doch nciht, oder? Wenn mir jemand sagt wie ich das Ding gut unter tiger zum laufen bringe, wäre ich ja über die Maßen dankbar. Würde tatsächlich alle meine Probleme lösen.

    Heiko:rolleyes:
     
  9. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    man kann sich das leben schwer machen, wenn man will. ich weis jetzt nicht, wo der drucker angeschlossen ist, du kannst aber hingehen, und den drucker freigeben damit die anderen rechner ihn als boinjour-drucker über wlan erkennen können. wenn du einen wlan-router (wie airport extreme, oder fritzbox hast), kannst du ohne hin den drucker dort per usb anschliessen, und alle rechner werden darauf zugreifen können.
     
  10. MacNeuling2006

    MacNeuling2006 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2006
    Ja, das weiß ich. Aber wenn eben wlan nicht geht, dann hoffte ich eben auf die bluetooth Möglichkeit, was ja wohl nix wird. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen