Drucken mit Airport und Canon i560- bleibt mittendrin stecken!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MarcJLH, 26.10.2005.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    bräuchte zu folgender Thematik Eure Ratschläge... Vielen Dank schon einmal im voraus:

    Also ich hab hier einen Canon I560 in Verbindung mit Airport, wenn ich nun einen Druckauftrag starte, dann fängt der Drucker zwar an zu drucken, aber er scheint mitten im Druckvorgang hängen zu bleiben... Wenn ich in der Aktivitäts-Anzeige nachschaue, dann sehe ich eine immens hohe Prozessorauslastung beim Printjob Manager... Ich habe jetzt ein paar Fotos in IPhoto drucken wollen (als Index), er fing den Druckauftrag an, aber er druckt nicht weiter, auch wirklich abgebrochen wird der Vorgang nicht, er ist noch mittendrin, aber er druckt nicht!

    Habt Ühr Ratschläge? Wäre sehr dankbar, ich fahre mit Airport Express...

    Gruss,

    MarcJLH
     
  2. Ilyas

    Ilyas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Habe das gleiche Problem mit meinem Canon MP760, aber er bricht den Druck nicht ganz ab, sondern stockt zur Halbzeit und mach nach einer langen Zeit (ca. 1 Minute) weiter. Ich vermute auch, dass mein Hauptspeicher an meniem Powerbook mit 512 MB etwas überfordert ist. Der PW fängt auch an zu schnaufen, sodass ich diese eben diese Vermutung stelle. Ich werde spätestens morgen meinen 1 GB Riegel bekommen und einbauen. Dann bin ich mal gespannt, ob es am PW lag. Kann ja nochmal berichten.

    Gruß
    Ilyas
     
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Mach das... ich habe 1GB RAM.... Das Ganze läuft so, wie Du es beschrieben hast auch bei mir, nur das mein Drucker irgendwie nicht mehr weitermacht... Ich wette, wenn ich den Drucker per USB an mein PB anschliesse, dann klappt es.

    Gruss,

    MarcJLH
     
  4. jmatterna

    jmatterna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    16.10.2004
    Kenne ich auch, habe bei mir 1,5 GB drin, daran dürfte es nicht liegen. Habe schon alles mögliche Probiert, hatte erst einen ip3000 jetzt den 4200er. Per USB geht super. Wer kann helfen? Kennt jemand einen Printserver (USB), der unter MAC und Windows auch die Kommunikation vom Drucker zum PC liefert?
    Will doch nur die Utilitys und Tintenstände...

    Thanks Jens
     
  5. jmatterna

    jmatterna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    16.10.2004
    Achja, habe ganz vergessen: Ich habe nen Airport Extrem...
     
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Erwähnt sei nur bei mir, dass ich das Problem eigentlich nur habe, wenn ich Fotos drucken, bei simplen Text wird das Ganze durchgedruckt bis zum Schluss...

    Gruss,

    MarcJLH
     
  7. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    folgender Bericht: Ich habe so eben nochmal den aktuellsten Druckertreiber von der Canon-Seite installiert und siehe da, es scheint zu klappen! Ich werde nochmal testen, aber es scheint zu gehen!

    Gruss,

    MarcJLH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen