drucken aus photoshop 7 ...¿

Diskutiere mit über: drucken aus photoshop 7 ...¿ im Bildbearbeitung Forum

  1. yoody

    yoody Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2004
    hallo,

    hab mal ne frage...

    ich habe ein bild, was zb. 80 x 100 cm misst.

    bevor ich dieses in druck gebe, möchte ich zu hause einen probe-ausdruck in originalgröße auf meinem A3-drucker machen.
    das bild müsste also beim drucken in mehrere teile zerlegt werden. diese würde ich dann wieder zusammenkleben.
    wie gesagt: das ganze dient nur testzwecken...

    komischerweise finde ich diese option nicht in meinem drucker-menü.
    bin ich jetzt blind oder geht das aus photoshop garnicht. würde mich eigendlich wundern...

    oder brauche ich einen anderen druckertreiber oder muss ich ein anderes programm nehmen?


    danke ...yoody;)

    drucker: epson 1290s

    EDIT:

    habe mir gerade den treiber von GIMP PRINT runtergeladen.
    normalerweise lief der druckkopf immer in gleichmäßigem rythmus hin und her. jetzt stoppt er immer und läuft dann nach einer sekunde erst zurück:confused:
    ist das normal...?
    außerdem hat das bild senkrechte streifen:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2004
  2. John-George

    John-George MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    22.02.2004
    ps drucken

    Soweit mir bekannt, funktioniert das direkt in PS nicht. In FreeHand und anderen Grafikprogrammen aber auch in Quark geht's - also Bild dort laden. Dann kannst du im Druckendialog wählen, ob du, wenn du die Datei proportional ausgeben willst, die Datei manuell oder automatisch unterteilt ausdrucken lassen willst.
    Bei manuell kannst du z.B. in FH mit den Nullpunktkreuzen festlegen, was gedruckt werden soll. FH druckt immer oberhalb und rechts vom Nullpunk aus (er liegt ja als Standard unten links). Bei Quark übrigens oben links. Die Automatik funktioniert auch. Natürlich musst du danach überlappend kleben oder das Cutter benutzen.
    Eine ander Möglichkeit ist mir nicht bekannt.

    Zu Gimp kann ich nichts sagen.

    Viel Glück
     
  3. yoody

    yoody Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2004
    danke John-George

    hattes mir schon fast gedacht

    ;)
     
  4. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    674
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    27.11.2003
     

    Hi,

    wenn man in Photoshop nur einen Teil des Bildes drucken möchten, kann man die Option "Auswahlbereich drucken" verwenden.

    Wähle den zu druckenden Teil des Bildes mit dem Auswahlrechteck aus. Wähle "Datei"_> "Drucken mit_Vorschau", aktiviere die Option "Auswahlbereich drucken" und klicke auf "Drucken".

    Salü,
    mactrisha.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - drucken aus photoshop Forum Datum
Photoscape wie drucken? Bildbearbeitung 03.06.2014
Druckprobleme aus Photoshop CS3 Bildbearbeitung 05.07.2008
Aus Aperture Drucken = falsche Farben Bildbearbeitung 23.04.2008
Wie drucken aus Gimpshop? Bildbearbeitung 18.05.2007
Drucken aus Photoshop geht nicht Bildbearbeitung 02.08.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche