Druckauftrag nicht löschbar

Diskutiere mit über: Druckauftrag nicht löschbar im Peripherie Forum

  1. hartmuth

    hartmuth Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Minimac, OSX 10.3.9 an Stylus C64.

    Ich habe einen (vermeintlich 6-seitigen) Druckjob nach 3 Seiten abgebrochen.

    Im Drucker-Dienstprogramm sind die "Druckaufträge gestoppt" und alle einzelnen Druckaufträge gelöscht, d.h. die Liste ist leer.
    Sobald ich jedoch die Queue wieder starte, steht der eigentlich abgebrochene Job wieder drin und will gedruckt werden.

    Wo/wie kann ich die PrinterQueue zurücksetzen?
     
  2. sst

    sst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.06.2006
    neustart deines macs.
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    alternativ nimm mal Safari her und geh zu der CUPS-Konfigurationsseite deines Rechners unter http://localhost:631/ oder direkt die Seite der Drucker bei http://localhost:631/printers . Dort kannst du Dir die aktiven Jobs auf dem entsprechenden Drucker anschauen und löschen, oder den Drucker stoppen/neustarten, etc. pp.
     
  4. sst

    sst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.06.2006
    schon wieder der/die (?) walfrieda mit nem schönen tipp! sonniges dankeschön aus zürich...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckauftrag löschbar Forum Datum
HP Officejet Pro 8600 Plus bleibt bei fast jedem Druckauftrag hängen Peripherie 29.07.2016
HP Laserjet 2550 nur 1 Druckauftrag? Peripherie 25.01.2012
Canon ix7000: Druckauftrag hängt und ist nicht löschbar Peripherie 05.07.2011
CLP 310 vergisst Druckauftrag Peripherie 13.10.2010
Druckauftrag nicht löschbar Peripherie 16.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche