"Druckauftrag" Fragen zu Druckereien

Diskutiere mit über: "Druckauftrag" Fragen zu Druckereien im Drucktechnik Forum

  1. traxx110

    traxx110 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    20.03.2004
    Hallo Leute, ich möchte einige Geschäftssachen drucken lassen und benötige mal euren Rat.

    Folgendes soll gedruckt werden:

    Briefpapier A4 4/1 ca. 3000 Stck.
    Visitenkarten 2x 500 Stck.
    Broschüren 24 Seiter Bilderdruck Glanz 4/4 ca. 1000 Stck.
    Flyer A4 auf Din Lang gefalzt Wickelfalz 4/4 ca. 5000 Stck.
    Flyer A5 4/4 Bilderdruck Glanz ca. 20000 Stck.

    Mein Grafiker (Kommunikationsdesign Student) wird mir in den nächsten Tagen alle Daten liefern.

    Er hat mir eine Onlinedruckerei empfohlen (Laser-Line) , mit der er oft zusammenarbeitet.

    Hab aber auch von anderer Seite gehört, dass Onlinedruckereien keine so gute Qualität liefern.
    Kann mir daher jemand von euch sagen ob Laser-Line gut ist, bzw. mir eine andere Druckerei empfehlen
    oder ob ich lieber eine Druckerei bei mir vor Ort damit beauftragen sollte.
     
  2. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2003
    laser-line schiebt die sachen halt so durch und achtet sicherlich
    nicht auf eventuelle probleme oder details. dafür sind sie günstig
    und liefern solide qualität. ich persönlich bevorzuge druckereien
    bei denen ich auch hks, pantone und diverse papier bekomme...
    teurer sind die in der regel auch nicht.

    für deine zwecke scheint laser-line aber völlig okay zu sein!

    :)
     
  3. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Wieso soll das Briefpapier denn in 4/1 bedruckt werden?
     
  4. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    04.02.2005
    In Deinem Fall sollte die Online Druckerei ganz OK sein, würde aber auf jeden Fall die Mehrkosten für einen Proof investieren.
     
  5. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.960
    Zustimmungen:
    1.386
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Wenn dein Grafiker schon Erfahrungen damit hat, lass ihn machen...

    Die Druckqualität bei Laserline ist meiner Erfahrung nach sehr gut. Wenn
    kein besonderes Papier gewünscht wird, spricht nichts dagegen.

    (Ich selber mag lieber die Druckerei vor Ort lieber)
     
  6. netmikesch

    netmikesch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.08.2003
    das die druckerei vor ort genau so günstig ist wie laser-line wage ich zu bezweifeln - zumindest für standard drucksachen, die laserline als "specials" anbietet.
    der haken bei den specials: hier wird 08/15 gedruckt und der kunde bekommt schlicht, was hinten (an farben) raus kommt.
    man kann dort auch speziellere aufträge abwickeln lassen, mit individuellem papier, individuellen formaten etc. ist dann teuerer und vermutlich auch "schöner" - ausprobiert habe ich individualisierten druck bei denen jedoch noch nicht...da gehe ich bislang doch lieber zu einem drucker vor ort.
    kannst es ja splitten: visis, flyer, briefpaier bei laserline und von dem gesparten geld leistest du dir für die hochglanzbroschüre den dienstleister vor ort.

    falls du komplett bei laserline produzieren lässt, würde ich mich freuen, demnächst was über die ergebnisse zu lesen.
     
  7. madmarian

    madmarian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    01.10.2003
    ich kann für Visitenkarten Vista-Print empfehlen; da zahle ich für 500 Karten, 4/4c mit eigenem Design (kein vorgefertigtes Layout) ca. 55 € incl. express-versand und MwSt. Wer warten kann, spart hier nochmal mindestens 10 euro, wer es hinten einfarbig oder weiss mag, sogar noch mal 15 oder mehr.
    Seltsamerweise bekommt man als Neukunde allerdings immer teurere Tarife angezeigt; für mich kosten die Karten i.d.R. 10 Euro weniger, weil die immer irgendwelche Aktionen haben, wo man dann spart. Der Druck ist ordentlich, ich habe dort schon 4 mal drucken lassen, und solange man keine Spezialwünsche wie Gravur etc hat, kann da auch keine andere Druckerei mithalten.

    Was die Sondertariefe angeht, entwickelt sich allerdings Vista-Print fix zum Spammer, denn einmal angemeldet, senden die mindestens einmal die Woche irgendwelche Angebote ins Haus -via email.

    Ansonsten habe ich mit Internet-Druckereien schlechte Erfahrungen gemacht; wenn es mal stress gibt, dann richtig; Briefpapier ist eine zu wichtige Sache, als dass ich die in die Hand von irgendwem legen würde. Mein Briefpapier drucke ich inzwischen selber, seit ich einen solid-ink Drucker habe. Sieht sehr imposant aus, und ist bei weitem billiger als alle Alternativen.

    ***werbung***
    ...sehe gerade, dass du aus HH kommst, kannst ja mal zum Käffchen vorbei kommen, und 'nen Probedruck machen... ansonsten kenne ich in HH viele Druckereien und kann recht günstig Angebote einholen. Für 4/1c A4 Briefpapier (10.000 Bögen) habe ich zuletzt vor 1,5 Monaten ca. 200€ gezahlt....
    ****ende werbung****

    ...ach ja... Der Druck war beim ersten Mal farblich leicht daneben (im grün war zu viel schwarz), und wurde daher ohne Aufpreis noch mal gedruckt, diesmal sogar 5/1c mit einem Pantoneton für das Grün... bei sowas weiss man dann, warum man sensible Daten vor Ort druckt... eine Internet-Druckerei (Flyer-Alarm), deren RIP mein Layout völlig versemmelt hat (manche RIPS kommen nicht mit Transparenzen im PDF klar) hat erst nach 3 wochen fiesem rumgeemaile aus Kulanz ein paar Euro erstattet, aber nach wie vor keinen Fehler zugegeben ("Die Fehler waren im PDF angelegt"). Dabei habe ich sogar von meinen Druckereien vor Ort gehört, dass sie bei manchen Druckmaschinen, wie der Indigo, massive Probleme mit dem RIP haben. tzzz.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckauftrag Fragen Druckereien Forum Datum
Druckauftrag, wie viel Pixel für DIN A0? Drucktechnik 16.05.2014
Druck der Abizeitung - Viele Fragen kommen auf! Drucktechnik 11.01.2012
CMM-Fragen zu Monitordarstellung vs. Ausdruck Drucktechnik 20.01.2007
Flyer 16 Seitig - Falzen - Fragen Drucktechnik 15.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche