drivecleaner trojaner auf osx?

Diskutiere mit über: drivecleaner trojaner auf osx? im Sicherheit Forum

  1. vert

    vert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2006
    mir ist grade etwas ungewöhnliches passiert.
    [​IMG]und bevor jemad lästert, nein, es ware keine pornoseite, und nein, ich kann meine "wichtigen daten" ganz gut selber verstecken.
    das ganze ist natürlich nicht ungewöhnlich, man kennt ja diese dutzenden von gefakten windows popups, die einen zu sowas auffordern, oder einem verkünden das man ausererwählt ist, gewonnen hat usw ..., aber die veraten sich eigentlich recht schnell als einfach nur ein neues browserfenster, und können mit einem einfachen klick auf das schließen knöpfchen des browsers eliminiert werden.
    hier verhält es sich aber anderst. erstens sieht der dialog sehr maclike aus, und er lässt sich auch nicht schließen. Safari konnte ich nur per cmd alt esc abschießen.
    eine kurze google suche ergab das dieses ding wohl ein trojaner ist. ich hab ihen natürlich nicht geladen um auszuprobieren ob er auch auf osx läuft, aber diese downloadmeldung hat mich schon etwas erschreckt.

    ist da wirklich gefahr im verzug, oder ist das popup nur irgendeine java ding, das halt browser und sprache abrfragt und sich entsprechend anpasst?

    die seite wo es herkommt ist http:// ich übernehm keine haftung wenn jemand den link klickt.

    vert
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.01.2007
  2. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    91
    Registriert seit:
    16.12.2004
    sieht für mich eher als ein Java Script POP UP aus. Ein Standard-Text, der Unwissende dazu Verlockt ein Kostenpflichtiges Programm zu installieren.

    Ist also kein Trojaner
     
  3. srmcore

    srmcore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2006
    könnte nach dem click aber einer werden ;)
     
  4. dani.bach

    dani.bach MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Hilfe, bei mir hat sich das Ding gerade auch aufgebaut und dabei wollte ich nur Folien von einer UNI-Seite runterladen...
    Muss (oder kann) ich da jetzt irgendetwas besonderes machen?
     
  5. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.957
    Zustimmungen:
    1.383
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Ja und? Ist doch nur ein Fenster mir einer Frage...

    Hätte es gerne spaßeshalber probiert. Auf Windows würde ich
    es aber lieber nicht machen.
     
  6. vert

    vert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2006
    also ich denk mal mit safri abschießen und mal sicherheitshalber den cache leeren sollte man auf der sicheren seite sein. es ist wohl wirklich nur ein javascript fenster, aber ganz sicher bin ich mr da leider nicht. was nach einem klick auf ja passiert weiß ich allerdings nicht.
    bedenklicher finde ich es allerdings das das auf einer uniseite auftaucht. entweder haben die wohl ihre rechner schlecht gesichert, oder einen scherzkeks im institut. schau mal unbedingt wer da admin ist, und benachrichtige den. (dazu solltest du dir natürlich sicher sein das das auch wirklich von der uniseite kommt, und nicht von nem andren tab.

    vert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - drivecleaner trojaner auf Forum Datum
Transmission wieder mit Trojaner verseucht Sicherheit 30.08.2016
SPAM-Mails in meinem Namen an meine Kontakte Sicherheit 14.05.2016
BKA-Trojaner Sicherheit 08.03.2016
Trojaner? 6003.rar Sicherheit 12.12.2015
Email von Telekom, Zwecks eventuellen Virus / Trojaner Sicherheit 22.07.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche