Dringende Kaufberatung!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von celsius, 06.08.2003.

  1. celsius

    celsius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    werde jetzt zu Arlt in meiner nähe fahren um mir Speicherriegel zukaufen und eine Festplatte. Möchte bei dieser gelegenheit auch einen leiseren Netzteil kaufen.
    Kann ich überhaupt Netzteile vom Windowslager benutzen? Wenn ja, welche?
    Ein CD Brenner soll auch neu angeschaft werden, dachte an eine Plextor. Würde diese Plextor mit OSX funktionieren?

    Gruß
    Celsius
     
  2. Je nachdem, welchen Rechner Du hast. Bei einem beigen G3 passen normale ATX-Netzteile rein. Bei den anderen Modellen nur mit trixen oder gar nicht. Bei www.xlr8yourmac.com gibt es ein paar Berichte und Anleitungen für DOSen-Netzeile im Mac bzw. Mac-Boards in ATX-Cases etc..

    Wegen Plextor, musst Du ausprobieren. Wahrscheinlich wird esd gehen. Jedenfalls gibt es ein /System/Library/Frameworks/DiscRecording.framework/Versions/A/Resources/DevicePlugIns/PlextorCDR.device-plugin
     
  3. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Und auf der gleichen Seite gibt es auch eine Datenbank mit Erfahrungen zur Verwendung von Brennern in OS X (incl. iTunes und Disc Burner Unterstützung). Da sind auch viele von Plextor dabei, soweit ich mich erinnere, liefen die meisten. Aber schau einfach selber mal nach.

    Grüße,

    tasha
     
  4. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.08.2003
    Im normalfall sollte jeder Brenner laufen, auch welche die nicht speziell Unterstützt werden da die Brenner eine Art "Standardsprache" verstehen. Ich kann Plextor Brenner nur empfehlen absolut leise und robust.

    Anstatt eines neuen Netzteils kannst du auch ein Veraxkit einbauen und die Lüfter in deinem Mac tauschen, das dürfte auch eine Menge bringen.

    Nunja immerhin ist die Stecker belegung auch ATX. Vielleicht kannste einfach mal eines aus nem alten Rechner ausbauen und schauen ob es passt.

    Sehr gute Leise Netzteile gibt es z.B. von be quiet unter www.listan.de
     
  5. schmaler68

    schmaler68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2004
    No, nicht jeder Brenner wird unterstützt unter OS X

    Leider musst ich bei mir feststellen das nicht jeder oder sogut wie kein brenner der nicht von "Apple" kommt unterstützt wird. Der Nachfolger des Pioneer 107 DVD-Brenner der 108er bedankt sich mit einem einfrieren des Systems sobald eine CD eingelegt wird...
    Habe irgendwo im Web mal gelesen das man es mithilfe eines simplen HTML-Skript einbinden kann...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen