DRINGEND: apple works datenbank

Diskutiere mit über: DRINGEND: apple works datenbank im Office Software Forum

  1. Martin1

    Martin1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Ich poste noch mal weil es äußerst dringend ist!!. Ich habe schon ca. 500 Bestandsdatensätze in die Datenbank eingegeben. Das ist eine Schweinearbeit. Die einzelnen Positionen haben jeweils auch ein Feld für (Euro)-Beträge und seit 5 Tagenn experimentiere ich vergeblich herum, die Spalte "Betrag" irgendwie addiert zu bekommen. WER WEISS WIE ES GEHT?????
     
  2. cm75

    cm75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2003
    In der folgenden Beschreibung gehe ich davon aus, dass das zu addierende Datenfeld den Namen "Betrag" hat und Zahlen enthält.

    Definiere ein neues Feld z.B. mit dem Namen "Summe".
    Dem Feld "Summe" muss der Feldtyp "Auswertung" zugewiesen werden. Danach erscheint ein Fenster, wo du die Formel für die Auswertung eingeben kannst. Hier wähle aus der rechten Spalte die Funktion Summe(Zahl1,Zahl2,..) aus, aber anstatt des Textes in der Klammer setzte aus der linken Spalte in diesem Fenster die Variable ein, die du addiert haben möchtest (also bei dir "Betrag"). Du must am unteren Fensterrand noch den Ergebnistyp für die Summe auswählen (also "Zahl").
    Jetzt kannst du auf "OK" klicken, und in deine Datenbank wechseln. Gehe in den Layout Modus (Menü->Layout->Layout) und füge das neue Feld "Summe" unter "Feld einfügen.." ein.

    Unter Layout, dort wo auch der Befehl zum Einfügen des Feldes war, findest du auch einen Befehl "Bereich einfügen..." . Wähle diesen aus und wähle dort "Vorangestellte Auswertung" aus.
    Gehe zurück in den Layoutmodus, und ziehe das Feld "Summe" (und den Feldnamen dieses Feldes) innerhalb des Bereiches, das zu "Vorangestellte Auswertung" gehört.

    Nun musst du aber noch deine Daten nach dem Selben Datenfeld sortieren, das addiert werden soll. Also wähle im "Blättern" Modus in der Leiste am linken Rand des Fensters das Sortieren Feld aus, und dort "Neue Sortierfolge..".
    Wähle im nun erscheinenden Fenster in der linken Spalte "Betrag" (also deine zu addierende Variable) aus, danach "Bewegen", danach "Ok".

    Nun kannst du die Summe der Beträge sehen, wenn du im "Blättern" Modus (Layout->Blättern) bist, und du im Menü->Fenster->Seitenansicht auswählst.
     
  3. Martin1

    Martin1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2003
    vielen dank cm75, sso wie du es beschrieben hast, hat es gleich funktioniert! aber woher hast du das? die works-hilfe ist nicht so gut verständlich. danke! z.B steht auch nirgendwo, daß abfragen nach auswahlfeldern nicht mit den für das jeweilige feld angegebenen bezeichnungen funktioniert, sondern schlicht mit 1,2, etc . . hab ich auch nur mit probieren gefunden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DRINGEND apple works Forum Datum
Dringend: Autorecovery bei Powerpoint Office Software 09.11.2015
Dringend: Text in Zahlenwert konvertieren Office Software 09.11.2015
Suche dringend Schichtplanung Mitarbeiterplanung Office Software 13.07.2014
Brauche dringend hilfe office 2011 Office Software 18.02.2014
Textedit dringend ! Office Software 17.07.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche