Dringend: Acrobat pixelt Bild kaputt

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Der_Jan, 05.10.2005.

  1. Der_Jan

    Der_Jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Moin zusammen,
    ich möchte mit dem Acrobat meine Lebenslauf in ein pdf zaubern, klappt auch, nur mein Bild wird dabei ramponiert...überall sind pixelige Stellen sichtbar, weil das Bild 'runtergerechnet wird.

    Kann mir jemand nen Tipp geben, wie ich das pixeln des Bildes verhindern kann? Das Ding muss dringend zu Post.

    Danke!
    Der Jan
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Nimm Einstellungen fürs Drucken oder "high quality" und das sollte es gewesen sein. Natürlich vorausgesetzt, daß das Originalbild nicht schon pixelig ist.
     
  3. AstraCoupé

    AstraCoupé MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Mach erst ein PostScript und dann über den Distiller. Kontrollier auch mal die Auflösung deines Bildes. Im Distiller kannst du dann die Auflösung bestimmen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen