Drei Macs an Arcor-DSL2000 - wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von no_n@me, 04.06.2006.

  1. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Hallo,

    wir haben hier einen Intel-iMac, einen iMac G3/350 (Slot-Loading) und evtl. dazu bald noch ein iBook G3/900 - ****** Sucht, ist ja schlimm! :D
    Zur Zeit ist nur der Intel-iMac mit dem Internet verbunden, was aber auf jeden Fall geändert werden soll.
    Haben einen DSL2000-Anschluß bei Arcor + Arcor-DSL-Speed-Modem und DSL-StarterBox.
    Die beiden iMacs stehen in verschiedenen Zimmern, Kabel verlegen wäre ziemlich kompliziert.
    Wie sieht's denn mit Airport aus? Der Intel-Mac sollte ja dafür gerüstet sein, das iBook auch. Der G3-iMac auch? Kann ich da einfach eine Airport-Karte eibauen? Und was wird überhaupt alles benötigt?
    Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

    Mag sein, daß die Fragen etwas dämlich sind, aber ich hab überhaupt gar keine Ahnung davon... ;)
     
  2. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2003
    Gib mal in die Suche "arcor linksys" ein. Dann bist du schon mal um einiges schlauer.
     
  3. HiTech

    HiTech MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.01.2003
    kommt ganz darauf an um welches ibook und um welchen imac es sich handelt. normalerweise hatten die beiden älteren modelle 10mbit karten. via airport express station sollte eine verbindung zum internet über arcor problemlos möglich sein.

    bei mir funktioniert es jedenfalls.
     
  4. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Danke für den Linksys-Tip! Aber so richtig durchsteigen tu ich bei den Beiträgen dazu leider nicht.
    Ich kauf mir also so einen Linksys-Router (ist das ein Router?) - und dann?

    Wie sieht's denn damit aus? http://www.macuser.de/anzeigen/showproduct.php?product=6243&cat=7

    Und welches iBook + iMac hab ich doch geschrieben. ;)
     
  5. BenderDW

    BenderDW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Hi,

    auf alle Fälle brauchst du einen Router.
    Das ist nämlcih das Gerät, daß dein Netz zu Hause mit dem Internet verbindet.
    Wenn du WLAN machen willst, würde sich natürlich ein WLAN Router anbieten ;)
     
  6. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2003
    Mal der Reihe nach.
    1. Ohne Router geht nix.
    2. Arcor StarterBox brauchst Du nicht mehr. D.h.: Vom DSL-Modem direkt in den Router (z.B. von Linksys).
    3. Von da an mit LAN über Kabel und/oder WLAN weiter.

    Was Du jetzt noch brauchst sind Airport-Karten. Allerdings wird von Apple nur noch die Airport Extreme Karte vertrieben. Die passen aber nicht in alte iBooks und iMacs. Die alten Airport-Karten werden heftig teuer bei ebay gehandelt.
     
  7. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2003
    Da war wohl jemand schneller als ich. ;-)
     
  8. HiTech

    HiTech MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.01.2003
    also bei mir läuft die kombination starterbox+dsl modem+airport express station sehr zuverlässig.

    für die beiden anderen rechner brauchst du die alte 10mbit airport karte sowie einen adapter für den imac.
     
  9. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2003
    Kombination starterbox+dsl modem+airport express station ist sicherlich ok, aber nicht die günstigste und bietet lange nicht die Möglichkeiten eines Linksys-WLAN-Routers.
     
  10. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Erstmal danke für eure Antworten!
    So langsam blick ich sogar durch. ;)

    Das iBook bekäme schon eine eingebaut. Nun bräuchte ich nur noch eine für den alten iMac. Der Intel hat eine eingebaut, oder?

    Welche Möglichkeiten bietet denn die erste Kombination, welche die zweite?
     
Die Seite wird geladen...