DP 2.0 war schon mal schneller, Finder Auslastung 176% ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von fred_frisch, 02.03.2006.

  1. fred_frisch

    fred_frisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.10.2003
    mein G5 ist mir im Moment zu langsam, ein 8MB Bild braucht ca. 2 sec. zum öffnen, früher hat man es nicht gemerkt so schnell ging es.

    Was kann man da probieren, Festplatte hat noch 40 GB frei.

    Die Aktivitätsanzeige zeigt im Leerlauf eine CPU Aktivität von ca. 78% an. Ist das so o.k.? Wie kann die CDU, Prozess Finder zu 176% ausgelastet sein? Mehr als 100 geht doch nun wirklich nicht.
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Mehr als 100% ist, wenn beide CPUs mit einer Anwendung ausgelastet werden.

    Wie viel Ram hast du?
    Irgendwelche sonstigen Änderungen am System vorgenommen?
     
  3. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    geh mal ins Terminal und gib top ein und schau was soviel CPU Leistung frisst. Im "Leerlauf" sollte diese eigentlich nicht über 5%-15% liegen (kommt drauf an was grad offen ist, und welche Widgets im Dashboard sind zB) alles drüber ist meiner Ansicht nach nicht normal. Hast du vllt zufällig mal Classic gestartet und das ist im Hintergrund abgeschmiert (war bei mir mal so und ich habs auch nicht gemerkt, und hab mich schon voll aufgeregt :D )

    MFG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen