Downsampling von mp3s

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von gepsinger, 01.10.2006.

  1. gepsinger

    gepsinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe in meiner iTunes Bibliothek alle Lieder schön ordentlich aus meiner
    CD Sammlung importiert und das mit 320kb als mp3 (bitte keine Frage warum,
    ich bin mir bewusst dass das vielleicht nicht mehr hörbare Unterschiede zu
    128kb bring, es streichelt aber die Audiophyle Seele)

    Jetzt zu meinem Problem: wie kann ich, wenn ich die Lieder auf den iPod
    spiele, einstellen, dass er, wie früher bei meinem Shuffel, alle Lieder auf
    128kb aiff runtersampelt? (schreibt man wohl anders...)

    Allgemeiner: Kennt ihr ein Programm mit dem ich mp3s im Batch betrieb
    konvertieren kann (von 320kb auf 128kb)?

    Danke für eure Hilfe

    Gruß

    Gepsinger
     
  2. machine

    machine Gast

    Hmmm.. Du müsstest Dein Problem vielleicht noch mal genauer definieren. Ich weiß nicht genau, worauf Du hinaus willst!?

    Was genau meinst Du z.B. mit 128kbit/s bei einem AIFF-File? Ein AIFF File hat doch 1411,200kbit/s... :confused:

    P.S.: Der Unterschied zwischen 128kbit/s und 320kbit/s sind bei MP3 m.E. nach schon deutlich hörbar! Bei AAC-encodierten Audiofiles sieht das schon ein bisschen anders aus.
     
  3. gepsinger

    gepsinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2005
    sorry, da habe ich mich wirklich sehr unklar ausgedrückt! Was ich tun möchte ist eigentlich sehr einfach:
    1. Quelle: mp3 File, 320kbit/s
    2. Ziel: mp3 File, 128kbits/s

    Ein Programm das dies im Batchbetrieb (es sind viele Dateien) oder eben per Apple-Skript verarbeiten könnte wäre Ideal.

    Danke

    P.S: Ich hatte AAC gemeint, leider AIFF geschrieben, aber das ist wirklich unwichtig, sorry!
     
  4. machine

    machine Gast

    Oki, jetzt ist mir schon einiges klarer :).
    Vielleicht bin ich ja auch einfach nur schwer von Begriff :hehehe: :D.
    Also in Richtung Appleskript hatte ich da einfach noch nicht gedacht!

    Warum sicherst Du nicht einfach alle 320kbit/s MP3s auf DVD oder externer Festplatte und reencodierst sie auf 128kbit/s AAC oder MP3 in iTunes? So würde ich das jetzt machen. Kannst Du ja mal Nachts durchlaufen lassen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.10.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen