Downloadkapazität

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von OSX0410, 14.09.2004.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Guten Tag,
    ich nutze eine Flatrate der telekom und zahle dafür die allseits bekannten 30 Euro pM. Mittlerweile bieten so manche Firmen flexible Tarife an, die erst ab einem bestimmten Datenvolumen (größer 10 GB) zur Flatrate werden.
    Wie kann ich nun messen, wieviel Datenvolumen ich im Monat verbrauche, um dann entscheiden zu können, ob ich den Tarif wechsel?
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Dazu gibt es schon eine Menge Threads hier im Forum. ;)
    Einfach mal nach „traffic” oder „volumen” suchen.

    Zum Messen des monatlichen Traffics kann ich Ridge empfehlen. (Shareware, 10 $)
     
  3. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Dazu steht in der C´t 11/2004 ein Artikel auf Seite 203: "Durchflussmessung".

    Unter dem Softlink "0411203" kannst Du Dir die Scripte runterladen, die in den Ordner /etc/ppp kopiert werden müssen.
    Mit den dort beschriebenen Scripten kannst Du dann:
    - Dein Transfervolumen für den Monat berechnen
    - Dich warnen lassen, wenn Dein Transfervolumen erreicht ist

    Am besten Du kaufst Dir den Artikel hier:
    http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/2004/11/203

    für 30 Cent.
     

Diese Seite empfehlen