"Dokumente" umbenennen ??

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von tamascp, 25.10.2006.

  1. tamascp

    tamascp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2006
    Hallo Leute,
    als immer noch "frischer" MAC user und vorallendingen als klassischer Home Ordner Umbennenner :) habe ich nochmal eine kurze Frage ..

    Ich nutze meinen Ordner "Dokumente" als Download ordner etc.
    Kann ich also den Ordner Dokumente ohne weiteres umbennenen in z.b. Downloads ???
    Kann ich eigentlich auch einen neuen Ordner z.b. unter Dokumente hinzufügen ??

    Wäre für einen kurzen Tip sehr dankbar !!

    Ciao
    Jan
     
  2. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hi,

    den neuen Ordner kannst Du anlegen, wo Du magst. Dann einfach einfach im Browser unter EINSTELLUNGEN den neuen Ordner auswählen.

    Ich bin mir nicht sicher ob Du das meintest? :kopfkratz:

    Viele Grüße
     
  3. tamascp

    tamascp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2006
    Hey!
    Danke für deine Antwort !

    Also bin mir gerade nicht sicher was du genau mit "Brwoser" meinst ..
    Ich habe doch links im Finder meine Ordner (Home, Music, Video etc...) und genau da möchte ich einen neuen Ordner haben der z.b. Dowlnloads heisst ..
    Wo bzw. wie lege ich den an ?? Rechtsclick ??
    Wenn ich das wüßte, bräuchte ich ja den Ordner Dokumente nicht umbennen..

    Danke nochmal
    Gruss
    Jan
     
  4. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Sicher kannst du das Verzeichnis umbenennen, wie du möchtest...

    ...ob allerdings manche Programme dieses Verzeichnis erwarten, kann ich dir auch nicht sagen. Das System an sich sollte damit allerdings keine Probleme haben (der Unix-Kern).

    Verzeichnisse kannst du anlegen wo du möchtest, das bleibt dir selbst überlassen...

    ...wen sollte es denn stören?
     
  5. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Einfach: Rechtsklick --> neuer Ordner und das Verzeichnis entsprechend benennen.
     
  6. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Neue Ordner anlegen wird eines der großen neuen Features des neuen OSX werden, da warten wir alle schon drauf.

    Oder mal Apfel shift n probieren.

    Die beim ersten Anmelden schon erstellten Ordner würde ich nicht umbenennen, ob es aber tatsächlich zu Problemen führt, keine Ahnung.
     
  7. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Den Ordner "Dokumente" solltest du nicht umbenennen. Wenn du einen neuen Ordner wie oben beschrieben angelegt hast, kannst du ihn einfach in die Seitenleiste des Finderfensters ziehen.
     
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Ich würde lieber in Deinem Home-Verzeichnis einen neuen Ordner anlegen und diesen als "Downloads" beispielsweise benennen. Den kannst Du dann auch links in die Finderleiste reinziehen. Den "Dokumente"-Ordner würde ich nicht so einfach umbenennen, da einige Programme diesen Ordnerpfad für ihre Standard-Ablage verwenden (z.B. Office).
    Gruss
    der eMac_man
     
  9. tamascp

    tamascp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2006
    ...vielen Dank euch allen !!
    Werd einfach mal einen neuen Ordner anlegen und die alten nicht umbennenen, kann mir auch vorstellen, dass vll. einige Programme auf die Standard Ordner zugreifen, ausserdem ist es ja kein Problem sie so zu lassen wenn man neue individuelle Ordner anlegen kann !

    Danke nochmal!
    Gruss
    Jan
     
Die Seite wird geladen...