Dock wieder wie neu

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Limbo, 20.03.2007.

  1. Limbo

    Limbo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2006
    Hallo.
    Habe grad ein bißchen gesucht, aber nichts gefunden.
    Ich habe heute morgen meinen Mac runtergefahren. Eben beim Hochfahren ist plötzlich das Dock wieder so groß wie beim 1.Mal und alle Progs, die ich zusätzlich drin hatte, waren weg. Und alle gelöschten waren als ? wieder drin.
    Liegt das auch am 10.4.9 ? habe ich allerdings nicht heute upgedated.
    Vielen Dank für eine Antwort.
    Gruß Christian Limberg
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Hast du vielleicht das Home umbenannt? Also das Häuschen im Finder...

    ... dann kommt es zu dem von dir beschriebenen Fehler.
     
  3. Martns

    Martns Gast

    hmm.. mein dock is geblieben wie es war. da wurde wohl die .plist des docks gelöscht/überschrieben. da kannste, denke ich, nur einfach wieder alles reinschieben. kannst ja regelmäßig ein dock.plist -backup machen :D
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
  5. Limbo

    Limbo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2006
    Nee, das Haus hatte ich nicht umbenannt, aber als ich ausschalten wollte hat das File Vault sehr lange gebraucht, um irgendwie Speicherplatz frei zu machen. Da habe ich irgendwann abgebrochen und beim nächsten runterfahren Überspringen gewählt.
    Braucht man File Vault eigentlich ? Sonst stelle ich das wieder aus. Nervt nur bei jedem runterfahren.
    Danke aber erst mal für die schnellen Antworten.
    Christian Limberg
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wenn man nicht unbedingt weiss was man nutzt, sollte man sich aber informieren.
    FileVault verschlüsselt deine Userdaten in einem Image, das beim Starten gemountet wird und dir die Daten wieder zugängig macht, geht da jetzt was schief ist Trouble angesagt.
    Vielleicht öffnet sich jetzt dein Home nicht mehr, hast du denn sonst noch alle Daten?
     
  7. awax

    awax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2005
    hatte nach dem 10.4.9 Update das selbe Problem. Dock sah wie nach firscher Install aus
     
  8. Limbo

    Limbo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2006
    Meine Daten sind noch alle da. Was ich so auf die schnelle sehen kann.
    Vielen Dank aber erst mal. Werde dann das File Vault wieder ausschalten.
    Gruß
     
  9. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Wenn man diese Frage stellt, braucht man das definitiv nicht!
     
  10. awax

    awax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2005
    ich denke nicht das es bei mir an file vault lag, hatte transparent dock im einstaz, und ich glaube mal gelesen zu haben das dieses programm mit 10.4.9 ab und ab probs hat, und das dock darum zurückgesetzt wird.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dock wieder neu
  1. macwander
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    187
    bernie313
    21.09.2016
  2. Dirkk
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.109
    BL|zZard
    01.02.2011
  3. RobinNoel
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.336
    Naphaneal
    05.03.2008
  4. IDF
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.134
    maceis
    29.04.2007
  5. n8mensch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    461
    n8mensch
    14.01.2006