Dock setzt sich zurück

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MäC - I love it, 25.03.2007.

  1. MäC - I love it

    MäC - I love it Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2007
    hallo,
    bin auch einer der 10.4.9-opfer :D . die neueste version hat mir auch zu schaffen gemacht, also habe ich 10.4.8 wieder auf mein macbook gespielt. seit gestern dann, funktioniert das dock nicht mehr. erklärung: mein aktuelles dock zeigt alle wichtigen progs, diese sind nach einem neustart auch noch vorhanden, sobald ich aber mein macbook ausschalte und wieder neu starte, hat er das dock auf seine standard-icons zurück gesetzt.
    leider hat mir die su-fu nicht genützt und deshalb frag` ich euch. wäre echt super, wenn ihr einem mac-einsteiger helfen könntet.

    ich hoffe nur, dass es nicht an dem fehlendem update auf 4.9 liegt.

    mfg :cool:
    MäC
     
  2. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hi,
    hast du zufällig Transparent Dock im Einsatz gehabt? Wenn ja, das soll Probleme mit 10.4.9 bereiten. Ansonsten würde ich mal die com.apple.dock.plst unter User/Library/Preferences löschen und neu starten. Danach alles wieder so einrichten wie du möchtest und zum Checken erneut neu starten.
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen