DiVX am Mac selber erstellen?!

Diskutiere mit über: DiVX am Mac selber erstellen?! im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. ckrumm

    ckrumm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2002
    Hi,

    ist es möglich, einfach, unkompliziert und in guter Qualität DiVX auf dem Mac zu erstellen? Programme? Geschwindigkeit?

    Danke
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
  3. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Nach der Anleitung von mauki habe ich schon divx erstellt, Spitzenqualität.

    Einfacher (habe ich noch nicht probiert):

    http://www.macwelt.de/_news/200211/id14451.shtml
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    ist das mit dem nicht auch möglich:

    defekter Link entfernt ???

    P.S. ich suche immer noch eine Möglichkeit um mit meiner Gravis-TV-Karte das laufende Proggi aufnehmen zu können - weiss zufällig jmd was von euch?

    Gruss

    Yoda
     
  5. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Ich habe eine Formac-TV Karte, damit kann ich problemlos aufnehmen und den Film als mpeg4 speichern. Dafür gibt es keine OS-X Treiber (nach schriftlicher Anfrage von mir - es wird auch keinen geben!!!)
    Versuch mal folgendes, wenn ich mich dunkel erinnnere, kannst du mit diesem tool aufnehmen und wie bei QT-pro in verschiedene Formate exportieren.

    http://www.macwelt.de/_download/detail/id2472.html

    Gruß macuser30
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Danke für deinen Tipp - aber das ist leider ein Classic-Tool.

    ich habe zwar auch bei meiner Karte eine Option dabei mit der ich aufnehmen kann, aber ich habe noch kein Format efunden mit dem das vernünftig und vor allem flüssig funktioniert.

    Gruss

    Yoda
     
  7. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Das tool gibt es auch carbonisiert. Ich könnte es dir zuschicken, muss nur mal schauen, wie groß.

    Gruß macuser

    (Aufnehmen als mpeg4, oder unkomprimiert und dann als mpeg4 [Größe beibehalten] exportieren)
     
  8. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Hallo Macuser!

    Das wäre nicht schlecht wenn du es mir schicken könntest.

    Danke schon im Voraus!

    Yoda
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DiVX Mac selber Forum Datum
Quicktime, VLC & Divx Player geben keinen Ton aus trotz vorhandener Codecs. Blu-ray, DVD und (S)VCD 15.07.2012
DVD in DIVX umwandeln? Blu-ray, DVD und (S)VCD 16.09.2011
DVD Menü mit Divx Blu-ray, DVD und (S)VCD 17.02.2009
DiVX auf dem Mac Blu-ray, DVD und (S)VCD 02.04.2002
DIVX auf´m MAC Blu-ray, DVD und (S)VCD 06.12.2001

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche