Display vom Ipod kaputt

Diskutiere mit über: Display vom Ipod kaputt im iPod Forum

  1. Nani

    Nani Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    Hi,

    mein kleiner Bruder hat es geschafft das Display seines Ipod nano kaputt zu machen. Er funktioniert noch ohne Probleme nur ist halt ein Riss im Display.
    Jetzt wollte ich fragen ob es Sinn macht ihn reparieren zu lassen, ein Garantiefall ist es ja nicht mehr. Im Prinzip müsste ja eigentlich nur das "Gehäuse" gewechselt werden.

    Wann kann man da machen?

    LG,
    Nani

    P.S.: und nein ... mein Ipod Video lebt noch! :) die zerstörerische Wut wurde nicht vererbt ^^
     
  2. jkoester

    jkoester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2005
    Probleme mit den Nano Displays sind ja bekannt. Es sollen durchaus einige sein, deren Displays brechen usw.
    Nach allem was ich gehört habe wird das von Apple auf Garantie geregelt. Ruhig mal bei der Heissen Apfel Leine anrufen. Nicht entmutigen lassen, falls der der nächst beste sagt, dass das kein Garantiefall ist, schließlich ist das ganze ja ohne jegliche Gewalteinwirkung beim in die Tasche stecken passiert... Muss wohl unter spannung gestanden haben oder ein Fertigungsfehler sein... Einfach mal ein wenig telefonieren, falls du kein Glück hast, kannst du es ruhig am nächsten Tag nochmal probieren, schließlich ist die Hilfsbereitschaft des Service Personals nicht immer gleich.

    PS: Ich gehe mal davon aus, dass es wirklich einfach gebrochen ist, und weder ein Sturz noch ein Hammer im Spiel waren?! Wie gesagt, dann könntest du glück haben.

    Beste Grüße

    Jkoester
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche