Display/Grafikkartentreiber - Problem!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von pdjf, 31.07.2006.

  1. pdjf

    pdjf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.06.2006
    MBP 2,0Ghz, 1GB Ram, 256 ATI X1600 Graka.

    Hallo liebe Gemeinde,

    bin kurz davor wahnsinnig zu werden. Habe XP vorschriftsmäßig und erfolgreich installiert. Leider wurde der Grafikkartentreiber nicht installiert. Kurz und gut, nach erneutem Einlegen der Treiber - CD wurde der Treiber installiert. Nach dem Neustart war alles wunderbar. Die Darstellung war zwar in der höchsten Auflösung klein aber brilliant. Nach einem erneuten Start von XP, änderte sich die Darstellung völlig. Die Fensterbalken wurden größer, die Schrift unscharf und teilweise so zierlich, dass man nichts erkennen konnte. Zudem wurde die Schriftgröße deutlich größer. Nun gut, Treiber deinstalliert und wieder neu instaliert. Das selbe Spiel. Mit dem Omega - Treiber verhielt es sich genauso.
    Was um Himmels Willen mach ich nur falsch?!!:koch:

    Bitte erlöst mich aus meinem Ehlend!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2006
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Vielleicht erzählst du uns erstmal, was für einen Computer du hast..?!
     
  3. pdjf

    pdjf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Ja natürlich! Sorry!

    MBP 2,0Ghz, 1GB Ram, 256 ATI X1600 Graka.
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Vom Ehlend erlösen? Schmeiss das Windows wieder runter. ;)
    der eMac_man
     
  5. pdjf

    pdjf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Keine Chance, brauch es beruflich wegen Rhino! Ansonsten wäre der Schrott längst über der Platte!
     
  6. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Was zeigt XP denn an, wenn du auf dem Desktop Rechtsklick-->Eigenschaften-->Einstellungen-->Erweitert-->Grafikkarte-->Eigenschaften gehst?
    Stehen dort die Grafikkarte/Treiber?

    Wird die Grafikkarte verwendet?(Unten ist eine Pullout Leiste)
     
  7. pdjf

    pdjf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Habe mich höchswarscheinlich selbst erlöst.
    Das Übel lag wohl an der Schriftgröße bzw. dpi - Einstellung. Hat der Mac mit dem neuen Grafikkartentreiber hochgefahren, zeigt er alles in einer kleineren Schriftgröße an, jedoch steht in der Einstellung 125dpi (groß). Fährt Mac erneut hoch ändert er erst jetzt die angegebene Einstellung 125dpi. Dabei wird nicht allein die Schriftgröße verändert, sondern auch die Balkengröße der Fenster. Nun gut, mit der Einstellung 110dpi ists zwar klein, aber fein.

    Welche Einstellung fahrt Ihr?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Display Grafikkartentreiber Problem
  1. Jodokus
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    236
    Jodokus
    26.10.2016
  2. maceis
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    292
    MacMutsch
    20.06.2016
  3. dvdabend
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    268
    dvdabend
    29.01.2016
  4. ShnikShnak
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    443
    JeanLuc7
    24.04.2015
  5. MAVERICK_
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.404
    MAVERICK_
    01.05.2013