Diskmodus beim iPod einstellen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von mysland, 21.01.2005.

  1. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2004
    hallo!

    wie kann ich den diskmodus beim ipod aktivieren??? habe schon einiges versucht. bekomme es aber einfach nicht hin.

    werden eigentlich die mp3's gelöscht, wenn ich den modus nachträglich ändere?
    danke, gruß
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Das stellt du in iTunes ein. Wenn der iPod angeschlossen ist bekommst du unten rechts in iTunes einen kleinen iPod angezeigt. Wenn du da drauf klickst kannst du die Einstellungen zum iPod ändern... auch was zu tun ist wenn er angeschlossen wird.

    Keine Angst... so du sonst nix umstellst wird nix gelöscht.. Zudem wirst du bei einem Umstellen auf ne andere Datenbank, was zum kompletten Löschen führt, vorher gefragt.. Dher gilt: Erst lesen, dann klicken!
     
  3. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2004
    ja, das habe ich gefunden, danke. aber wie kann ich da den diskmodus einstellen? unter allgemein erscheint sowas wie "als volumen aktivieren" das ist jedoch grau unterlegt (kann man also nicht anklicken), aber angehakt. also ist bei mir der diskmodus an??? wie kann ich ihn denn wieder abstellen????
     
  4. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Wird denn der iPod als Festplatte eingebunden? Hast du ihn im oberen linken Browserbereich als Disk angezeigt?
     
  5. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2004
    ja, das wird er!
    mir geht es darum, dass der ipod beim herunterfahren des ibooks nicht getrennt wird.
    ich habe gelesen, dass es eventuell am diskmodus liegen könnte.
    der scheint bei mir ja aktiviert zu sein. dann sollte ich vielleicht versuchen, ihn zu deaktivieren. eventuell hilft das ja!

    ich sehe, du hast ja die gleiche hardware, wie ich. klappt das denn bei dir???
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2005
  6. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Ich fahre mein iBook nie runter.... Daher kann ich dir das nicht sagen...

    Aber ich versteh auch dein Vorhaben nicht ganz.... Wenn der iPod nicht getrennt wird beim Ausschalten erhälst du dümmstenfals inkosistente Daten... Das ist wie wenn du die Festplatte ausbaust ohne zu unmounten.
    Kannst du mir sagen was du genau vor hast?
     
  7. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2004
    wenn der ipod angeschlossen ist, erscheint ja auf dessen display "bitte nicht trennen". wenn ich ihn über irgendeine software (itunes, senuti, o.ä) auswerfe, kann ich den ipod ja vom kabel trennen und beutzen.

    wenn ich das ibook runterfahre, wenn der ipod noch angeschlossen ist, wird dieser allerdings nicht getrenn, d.h. es steht auf dem display "bitte nicht trennen"...und das die ganze zeit. ich kann ihn noch nicht einmal über irgendwelche tastenkombinationen rebooten.
    und das ist - denke ich - nicht normal. der ipod sollte sofort getrennt werden.
    puh, ich hoffe, das war nicht zu kompliziert
     
  8. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Wieso ziehst du das iPod-Symbol nicht vor dem Runterfahren schnell in den Mülleimer (auswerfen) ?
     
  9. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2004
    ja, das ist eine lösung. leider denke ich da nicht immer dran, da der ipod auch den halben tag am ibook hängt.
    nur das ist ja nicht normal, diese situation. wenn ich es vergesse, bin ich (bzw. der ipod) gearscht oder muss das ibook wieder mühsam hochfahren.
     
  10. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Wenn ich nun wüsste wo init-scripte im OS X liegen würde ich dir vorschlagen ein umount in ein Shutdown-Script einzufügen. Wenn du sowas findest wäre das ne Möglichkeit.... Ob es auch anders geht weiss ich nicht... :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen