disk warrior 3.0.3 tiger

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von apfelg5, 14.05.2005.

  1. apfelg5

    apfelg5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.08.2004
    hi liebes forum,
    ist das normal das disk warrior auf all meinen platen was findet?
    kann man dem vertrauen? benuzte dw 3.0.3 und os x tiger und hfs+ journald.
    vielen dank.
     
  2. olymp

    olymp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    15.04.2004
    würd mich auch interessieren.

    habe DW geordert und bekomme es in 4 Stunden.
    Und ich hab ehrlich gesagt keinen schimmer, wie man das anwendet
     
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    wieso hast du es dann geordert?
     
  4. olymp

    olymp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    15.04.2004
    weil eine meiner externen HD´s ein problem hat, das vom Apple disk utility nicht repariert werden kann.

    wollte ein paar artikel...eventuell in deutsch suchen...scheint schwierig zu sein
     
  5. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Moin moin,

    Du schreibst nicht auf welchem Mac, DW zu Einsatz kommmt.
    Beschreibung auf der CD lesen !
    Achte darauf welche Version DW ist, erst Verpackung lesen, wenn Du sicher bist das es die Vers. Nr 39 ist öffnen, sonst zurück zu Händler !!
    DW CD einlegen > Rechner neustarten > Alt/Weiche taste drücken-halten bis die CD Abbildung erscheint, von DW starten.
    Nicht Erschrecken das dauert etwas bis das Progamm geladen ist.

    Wenn Du einen G5 mit OS 10.4.x hast, wird DW 3.0.3 anfangen zu starten, aber mehr nicht !! Die Lüfter dehen auf voller Drehzahl !
    Das passiert nicht auf allen G5, das Problem ist bei Alsoft bekannt.
    >DiskWarrior CD revision 39 is available now. Customers that have an older DiskWarrior 3.x CD and one of the new Mac models may purchase the revised CD for $12.95 USD plus shipping and handling.

    Angeblich soll die neue Version 39 das wieder können, nur sollte ich diese Version neu kaufen. Wer die Version 3.0.2 hatte , das Update auf 3.0.3 gemacht hat, der hat die Pappnase auf.

    Meine Lösung auf meiner Bachup HD ist DW installiert, davon booten, mit DW die Start HD und alle anderen HD,s überrüfen usw.
    Sonst bin ich mit DW zu 100 % zufrieden.

    MfG Otiss
     
  6. olymp

    olymp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    15.04.2004
    anwenden werde im Moment und zunächst DW auf einem ibook mit Tiger 10.4.3.
    daran habe ich eine FW Lacie und die spinnt.....

    bekommen tue ich DW 3.03 engl.
    ich dahcte, ich könne davon direkt booten?
     
  7. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Moin,
    kannst Du, hatte es vorher beschrieben.
    >DW CD einlegen > Rechner neustarten > Alt/Weiche taste drücken-halten bis die CD Abbildung erscheint, von DW starten.

    MfG Otiss
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2005
  8. olymp

    olymp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    15.04.2004
    habs mal laufen lassen.
    scheint ja wirklich ein klasse Tool zu sein.
    Jedenfalls wurden meine Probleme behoben.
    Wenn auch mir nicht klar ist, was da nun ablief.

    Also ist das durchaus möglich, dass der DW auf manchen Platten und Systemen Fehler findet, die das Apple Disk utility nicht findet?
    Und man kann den DW bedenklos arbeiten lassen?
     
  9. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Moin moin,

    >Also ist das durchaus möglich, dass der DW auf manchen Platten und Systemen Fehler findet, die das Apple Disk utility nicht findet?
    Und man kann den DW bedenklos arbeiten lassen?

    Ein klares ja, mit DW konnte ich diverse HDD reparieren.

    MfG Otiss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen