Dimmo-ramkarten

Diskutiere mit über: Dimmo-ramkarten im iMac, Mac Mini Forum

  1. Superglaus

    Superglaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Mein iMac G5 braucht Dimmo-Ramkarten und ich möchte ihn unbedingt aufrüsten doch finde nirgends zu einem angemessenen Preis solche Ram-Karten. (Keine DDR)

    Weiss vielleicht jemand eine gute Site wo man solche bestellen kann?

    (Selbst bei DSP Memory Distribution habe ich nichts gefunden :()
     
  2. leptoptilus

    leptoptilus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Hi
    was sollen das für Ram sein?
    Ich habe gelesen das der SO-dimm braucht!


    Arbeitsspeicher
    Durch mehr Arbeitsspeicher (RAM) wird die Leistung gesteigert, so dass Ihr Computer schneller und besser arbeiten kann. Wählen Sie zusätzliche 667MHz DDR2-SDRAM (PC2-5300) Optionen für Ihren iMac aus.
    Weitere Infos

    512MB 667MHz DDR2 SDRAM - 1x512MB
    1GB 667MHz DDR2 SDRAM - 2x512MB [+ Eur 99,99]
    1GB 667MHz DDR2 SDRAM - 1x1GB [+ Eur 99,99]
    2GB 667MHz DDR2 SDRAM - 2x1GB [+ Eur 300,00]



    orig.Apple Bestellauskunft!

    Preise sind natürlich völlig Banane....
    gruss
     
  3. leptoptilus

    leptoptilus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Hi
    hier noch etwas genauer:


    Arbeitsspeicher

    Je größer die Kapazität Ihres Arbeitsspeichers ist, desto mehr Programme können Sie gleichzeitig ausführen und desto besser ist die Leistung Ihres Computers. Insbesondere bei der Arbeit mit umfangreichen, grafikintensiven Dateien oder bei der Ausführung von speicherintensiven Programmen kommt es in hohem Maße auf Kapazität des Arbeitsspeichers an. Sie können die Leistung Ihres Computers auf einfache Weise verbessern, indem Sie seine Speicherkapazität erhöhen.

    Die iMac Computer enthalten 667MHz DDR2-SDRAM (Double Data Rate 2 Synchronous Dynamic RAM), eine der schnellsten Speichertechnologien, die es derzeit gibt. Alle iMac Systeme umfassen ein 512MB SO-DIMM für insgesamt 512MB Hauptspeicher. Alle Systeme unterstützen bis zu 2GB Hauptspeicher mit maximal 1GB SO-DIMMs, welche die zwei zugänglichen Speichersteckplätze füllen. Um die Leistung des Hauptspeichers zu maximieren, wird empfohlen, die Speicher- SO-DIMMs in Paaren zu installieren

    Hinweis:DDR2-SDRAM arbeitet eng mit dem Prozessor Ihres Computers zusammen. Für den iMac sollten Sie PC2-5300 DDR2-SDRAM Speichermodule erwerben. Falls Sie die Speichererweiterung nicht direkt bei Apple kaufen, vergewissern Sie sich vorm Kauf beim Drittanbieter, ob die Speichermodule mit Ihrem System kompatibel sind. Eine ausführliche Beschreibung des in Ihrem Computer verwendeten Arbeitsspeichers finden Sie in der Benutzerdokumentation.
     
  4. Superglaus

    Superglaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Oh danke, das war nun wirklich sehr ausführlich! :)
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche