Digitalkamera mit guter Videofunktion

Diskutiere mit über: Digitalkamera mit guter Videofunktion im Fotografie Forum

  1. Raphi

    Raphi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2003
    Digitalkamera mit guter Videofunktion

    Möchte mir gerne eine Digitalkamera zulegen,

    die u.a. eine gute Videofunktion hat:

    *VGA 640 x 480 Auflösung
    *mind. 25 fps PAL
    *mit Ton
    *keine zeitliche Begrenzung eines Clips, sondern bis zum Ende der Speicherkarte
    *wenn möglich klein und handlich
    *mind. 3-fach-Zoom wäre auch nicht schlecht.

    Ich weiß, daß ein VideoCamcorder natürlich bessere Filmqualität liefert, aber für meine Zwecke würde das reichen. Möchte u.a. für Kinderfreizeiten schnell und unkompliziert Fotos schießen und ansehbare Filmaufnahmen machen (ist beim Abschlussabend immer ein begeisternder Höhepunkt, mit den Kids die Dias mit iPhoto bzw. einen Film der Freizeit per Beamer anzuschauen.)
    Dazu muß die DigiCam klein und handlich sein, damit man sie z.B. in der Jacken- oder Hosentasche dabeihaben kann.


    Hat jemand einen Tipp ?
    Ich hatte bisher eine Canon Digital ixus v, 2 Mio. Pixel, die das alles grundsätzlich konnte - allerdings waren die Filmclips auf 10 bis 30 Sek. begrenzt, was ziemlich nervig war. Die ixus habe ich verkauft.

    Bei der Schnellebigkeit des Digi-Cam-Marktes habe ich im Moment keinen Überblick. Im Forum habe ich auch nichts aktuelles gefunden.

    Wäre für einen Tipp dankbar.
     
  2. aclumb

    aclumb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.11.2003
    wie wäre es mit der sony w1!
    Riesiges LC-Display (6,35cm)
    Carl Zeiss® Vario-Tessar® Objektiv
    Optischer 3fach-Zoom, bis zu 12facher Smart Zoom, digitaler 6fach-Präzisionszoom
    5,1 Mio. Pixel (effektiv)
    Schnelle Einsatzbereitschaft (Einschaltzeit: 1,3 s, Auslöseverzögerung: 0,3 s, Verschlußverzögerung: 0,009 s)
    Betriebsdauer des STAMINA Akkus: ca. 340 Aufnahmen (nach CIPA-Standard)
    Real Imaging Prozessor für schnelle Reaktionszeiten und energiesparsamen Betrieb
    Manuelle Belichtungseinstellung
    MPEG Movie VX fine (640x480 Pixel, 30 Bilder/Sek.)
     
  3. Raphi

    Raphi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2003
    Danke schon mal, werd ich mir mal anschauen.

    Allerdings: Bei allen Vorzügen von sony finde ich es als nachteil,

    a)dass man auf den teuren memorystick als Speichermedium angewiesen ist
    b)dass keine Standard-AA-Akkus, sondern ein spezieller Akku nötig ist, der beim Nachkauf sehr teuer ist.
     
  4. aclumb

    aclumb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.11.2003
    hi,also meine freundin hat die kamera!gehen auch normale akkus!
    und die memory sticks von sandisk sind sehr gut und nicht so teuer wie die orginal sony!
    ciao und grüße
    aclumb.
     
  5. Mayo81

    Mayo81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2004
    Cams mit einer wirklich guten Videofunktion gibt es nicht. Da bleibt nur der Kauf einer Videokamera. Kannst ja mal bei http://www.heise.de/ct/tv/ vorbeischauen. Die haben in einer Sendung Kameras getestet. Preislich halten sich die Preise in Grenzen.
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    grundsätzlich ist es besser eine videokamera als fotoaparat zu verwenden als umgekehrt.

    wenn du mit der auflösung von 2 MP zufrieden bist, gibt es von sony videokameras die dies bei der fotofunktion auch bieten. diese sind natürlich teuerer als fotoaparate mit der selben auflösung und auch grösser.

    ich persönlich habe eine nikon coolpix 3200 und verwende diese nur als fotoaparat. die videofunktion hab ich mal ausprobiert um zu sehen wie das funktioniert mit dem import auf dem mac. im gegenzug hab ich das fotografieren mit der videokamera aufgegeben.

    ww
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2004
  7. minbo

    minbo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.05.2003
    Ich habe Snow-/Skifahrten letztes Jahr mit der Ixus 400 aufgenommen. Ich fand die Qualität für´s TV ok, die Leute hat´s gefreut. Für Videofilme für die Homepage finde ich es sowieso mehr als ausreichend.
    Klar ist schneller und höher und weiter besser, aber für Kinderspielchen ist es absolut ok, diese mit einer Digicam abzufilmen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass meine Kiddies jemals die Qualität der Videoaufnahme bemängeln würden...

    minbo
     
  8. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2004
    ich hab die konica minolta dimage z2. super zoom über 40fach digital und über zehn mal normal. 4.3mio pixel und auch die videofunkt. ist für eine digicam ganz ordentlich obwohl man sie natürlich nicht mit der eines camcorders vergleichen kann - aber das weis ja eigentlich jeder... gute verarbeitung und normale batterien also kein akku.

    einziges nachteil: nicht sehr kompakt eher sperrig.


    grüße domenik


    www.sportler.ch.vu
     
  9. Raphi

    Raphi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2003
    Tja, Leute, ...schon mal herzlichen Dank für Eure Tipps!

    Den Empfehlungen nach zu Urteilen (es sind ja viele Marken dabei: Minolta, Canon, Sony, ...) scheint in der oberen Mittelklasse die Videofunktion schon fortgeschritten zu sein, so dass die Movies bei vielen Modellen einigermaßen ansehnlich geraten.

    Na, dann werde ich mich wohl nach Preis, Speichermedium und Handlichkeit orientieren. Mal sehn, was unser Saturn, Mediamarkt, Promarkt so an Kampfpreisen bei den o.g. Modellen bietet...
     
  10. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2004
    ich hab übrigens u.a. meine digicam z2 von minolta konica gekauft weil diese fast keine auslöseverzögerung hat. mache viele sportfotos und da ist das sehr praktisch. außerdem gibt es noch nen Modus mit dem 10bilder in super qualität schießen kann. so ist es bei bewegung so, dass man sich die besten raussuchen kann.


    naja hatte auch lange zeit damit verbracht welche digicam es denn werden sollte...


    grüße domenik.
    würde mich freuen wenn du uns weiter auf dem laufenden hältst.


    www.sportler.ch.vu
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Digitalkamera guter Videofunktion Forum Datum
Nikon – analoges Objektiv an Digitalkamera? Fotografie 12.02.2015
Digitalkamera mit kapazitivem Touchscreen? Fotografie 12.03.2014
Digitalkamera-Überlegungen: OM-D statt 60D + X10? Fotografie 01.05.2013
Wie versteckte Daten auf Digitalkamera löschen Fotografie 30.05.2010
Suche günstige Digitalkamera für Muddi. Fotografie 21.04.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche