digital unter wasser

Diskutiere mit über: digital unter wasser im Fotografie Forum

  1. Wildwater

    Wildwater Thread Starter Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    hat hier jemand erfahrung mit digitalkameras und unterwassergehäuse? ich überleg grad in der richtung etwas zu kaufen.

    ich hab konkrete vorstellungen, aber bisher nicht wirklich was passendes gefunden. hier mal was ich suche:
    3MP auflösung
    3 fach optischer zoom
    gehäuse für 40 meter tiefe
    SD karte als speichermedium
    das ganze sollte kein vermögen kosten. ich dachte so bis 700.- €

    gruss
    wildwater
     
  2. dpa_kork

    dpa_kork MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2004
    ich glaub in der preiskategorie gibts nur von sony was... zur cybershot dsc-p9 existiert meines wissens nach ein unterwassergehäuse...

    edit: aber die haben natürlich keine sd-karte. hm...
     
  3. Wildwater

    Wildwater Thread Starter Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    ich bin nun auch schon schlauer geworden. hab bei nikon gefunde was ich suche. nun muss ich nur noch das offizielle erscheinen abwarten ;)

    gruss
    wildwater
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Gibts nich' Gehäuse wo man eine normale DigiKamera reintun kann? Oder ist das nicht zu empfehlen?
     
  5. Wildwater

    Wildwater Thread Starter Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    ich nehm eine normale digicam und steck sie in ein gehäuse. das problem ist, das gehäuse muss zur cam passen (bedienungselemte)

    gruss
    wildwater
     
  6. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2004
     

    Schau dich mal bei CANON oder Olympus um.
    Zum Beispiel die Canon IXUS oder die Olympus C5050 Zoom (etwas teurer als die IXUS Lösung) beide Lieferanten haben eigene UW-Gehäuse im Programm.

    Eine sehr gute Übersichtsseite aller vergügbaren UW-Gehäuse findest du hier!

    Gruß Ralf

    PS: Ich habe schon UW Fotos aus der IXUS gesehen. Die waren gut!
     
  7. Kannste warten?

    Wildwater: Wenn du noch bis kommenden Dienstag warten kannst, werde ich nach meinem Urlaub einen Kollegen fragen (Tauchlehrer/Unterwasserfotograf).
     
  8. Wildwater

    Wildwater Thread Starter Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    @bömpfmactobi
    ja ich kann warten. die cam die ich momentan haben will gibts noch gar nicht. erscheint voraussichtlich im märz diesen jahres. mein momentaner favorit ist die nikon coolpix 3200. ich warte jedoch noch auf genauere infos über die coolpix 4200 und 5200.

    @McGyver
    danke für den link.

    danke schon mal für die antworten

    gruss
    wildwater
     
  9. Moin Wildwater,

    also mein Kollege bezweifelt, dass du mit 700 € hinkommen wirst, wenn es z. B. die Nikon Coolpix 5200 sein soll, da allein das dazugehörige Gehäuse wohl ziemlich teuer ist. Er hätte aber auch Nikon empfohlen, da sich da analoge Objektive anschließen lassen (er selber kauft sich jetzt die D100 mit Gehäuse). Wenn du alles für deinen gewünschten Preis bekommst, ist ja gut. Gleiches gilt, wenn du mit 10x15 cm Bildabzügen (sofern du das überhaupt vor hast) zufrieden bist. Ansprechende Poster wirst du in dieser Preisklasse bzw. mit 3 Mio. Pixel halt nicht machen können (was du mit Sicherheit selber weisst).
    Was aber wohl sinnvoll ist: Besorge dir doch das Fachmagazin "Unterwasser" (März-Ausgabe), da ist ein aktueller Test über digitale Kameras im Unterwassereinsatz enthalten (plus viele Anzeigen mit Angeboten). Desweitere gibt es ein einigermaßen aktuelles Sonderheft "Unterwasser-Technik" (ca. 12 €), das wohl so alles vorstellt, was es derzeit gibt.
     
  10. Wildwater

    Wildwater Thread Starter Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    @bömpfmactobi
    danke für deine bemühungen.

    die unterwasser kenn ich. hab schon in der februarausgabe einiges inressantes gefunden - die haben momentan eine serie zum thema fotografie.

    zum preis: es gibt für die neuen coolpix 2200 - 5200 ein gehäuse von nikon um 200,- € mit der 3200 coolpix bin ich dann bei 500,- €. die preise für 4200 und 5200 sind mir noch nicht bekannt. was ich dann noch brauche ist der belkin reader für den iPod. speicherkarte ist schon vorhanden.

    gruss
    wildwater
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - digital unter wasser Forum Datum
minimo digital camera...digitale lomographie? Fotografie 03.02.2009
Suche Digitalen Bilderrahmen.... Fotografie 23.08.2008
Objektive analog/digital kompatibel? Fotografie 02.06.2008
Firmware bei Ricoh GR Digital 2 Fotografie 28.04.2008
Profi-Diashow in digital überhaupt möglich? Fotografie 28.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche