Digidesign M Box / Protools //Erste Schritte, Tutorial

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Sternenwanderer, 02.07.2004.

  1. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    30.01.2004
    Hi Leute,

    Durch den Monitor-Boxen-Thread bin ich auf die Digital-Analog-Wandlung gekommen, hab mich dann umgeschaut und jetzt ist hier die M-Box von Digidesign am Start mit Protools, yeah!!

    Happy und so, aber jetzt kommt die Knochenarbeit.

    Ich hab mich jetzt n bissel rumgeschlichen, aber einfach nix richtiges an Foren gefunden (Macuser ist immer noch das Beste...) über Protools und so.
    Ich bräuchte einfach n bißchen Starthilfe und keine kryptischen Seitenblicke von *Profis-unter-Zeitdruck*, wenn ich auf dem Schlauch stehe.

    Also, wie wäre es, wenn wir hier mal n kleinen internen Treff aufmachen würden, um die Digidesign Plattform auch im Macuser zu etablieren?!

    Grüße



    Ach, und meine Frage wäre zB. wie krieg ich Reason anständig in Protools rein, und wie verwalte ich das vernünftig...Grenzen und Möglichkeit dieser Kombi...uind wie ist das mit der Soundquali von Reason eigentlich wirklich...und und und..
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.144
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Moin Sternenwanderer,

    bin zwar nicht bewandert in Sachen Protools, aber in Reason hatte ich mal reingeschaut (Demo).
    Wenn die englische Sprache dir nicht zu schwierig kommt, dann schau mal > *hier*
    Die Schweden, die das alles verzapft haben: Propellerheads Tuturial

    Gruß Difool
     
  3. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    30.01.2004
    Besten Dank*

    Mein ÄNGLISCH ist auch zum ****...

    Aber das ist ja schonmal n Anfang, lol

    Dank dir
     
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.144
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    ...und noch was: *klick_digidesign.com*

    > digidesign.com/Training/Training Basics/Teach Yourself Pro Tools

    ...mit Videos zum lernen, wegen englisch ;)

    Viel Erfolg
     
  5. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Wenn Du noch ein Forum suchst ist www.logicuser.de gar nicht so verkehrt.

    Wie der Name schon sagt zwar hauptsächlich für Logic; Pro Tools oder Cubase haben aber auch ihre Spezialisten. Sind wirklich fit die Jungs!
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.04.2004
    moin,

    geh mal ins keyboards-forum:

    http://forum.keyboards.de/forum.html

    da wird dir geholfen.

    grundsätzlich arbeiten die sequencer ziemlich ähnlich, egal ob nun logic, cubase sx, nuendo, digital performer oder protools. bei der digi001/002 oder m-box kommt die abgespeckte pro tools le-version zum einsatz. das "richtige" protools ist an (sehr, sehr teure) externe hardware gekoppelt (hd192-serie).

    die stärken von pro tools liegen eher im audio-bereich, während sequencer wie logic und cubase ihre wurzeln im midi-bereich haben und um eine sehr leistungsfähige audio-engine aufgebohrt wurden und rein nativ funktionieren.

    analog zum videoschnitt kannst du pro tools vielleicht eher mit dem avid vergleichen (kommt ja auch aus gleichem hause), die anderen sequencer mit final cut pro oder premiere.

    reason nutzt zum ankoppeln an andere hosts das sogenannte rewire-protokoll.
     
  7. magic_child

    magic_child MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Hallo,
    bin auch seit kurzem Besitzer einer MBox mit ProTools (gleichzeitig auch neuer Mac-User, habe mir speziell dafür ein PowerBook gekauft). Also ich wäre auch auf jeden Fall für einen ProTools-Treff/Forum/was-auch-immer innerhalb von Macuser!
    Ich hab das gleiche Problem, habe auch nach Foren o.ä. gesucht, aber in Deutsch nicht wirklich etwas gefunden. Es gibt homerecording.de, da hättest Du z.B. ein spezielles Reason-Forum, allerdings habe ich den Eindruck, dass es dort nicht so viele/häufige Postings gibt. Aber geholfen wird Dir dort auch. Und dann kenne ich noch Logicuser.de, da gibt es sogar ein Unterforum für ProTools, allerdings sind dort logischerweise mehr die Logic-User unterwegs. Ausserdem hat man bei beiden natürlich Windows und Mac gemischt.
    MacUser gefällt mir auch am besten, seit ich auf dem Mac unterwegs bin, nur leider gibt es hier eben nichts speziell zu diesem Thema, aber es gibt doch bestimmt auch hier einige ProTools-Anwender, oder?
    Ansonsten kann ich auch die Videos auf der Digidesign-Seite nur empfehlen, für den Anfang sind die sehr gut, man kann gleich mal mitprobieren und loslegen. Deine Frage mit Reason wird da z.B. beantwortet, die Videos sind aber natürlich nur sehr oberflächlich (wie höre ich meinen Reason-Sound in ProTools, dann hört's schon wieder auf).
    Sehr gut ist auch das DUC (Digidesign User Conference), da findet man eigentlich Hilfe für alle Probleme, und auch Digidesign selber schaut ab und zu rein. Ist allerdings in Englisch, und Tutorials oder so gibt's da natürlich auch nicht. Wenn man aber konkrete Fragen hat, ist das sehr hilfreich.
    Also, lasst uns eine ProTools-Gemeinde bei Macuser gründen! ;)

    :music drumm

    Bis dann,
    Daniel
     
  8. Der_Alex

    Der_Alex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    01.09.2003
    Zm Thema ProTools kann ich auch diese Seite empfehlen:
    Pro ToolsTipps
    Ist zwar nicht mehr ganz aktuell dennoch nicht schlecht.

    Alex
     
  9. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    30.01.2004
    Ok, also mal Danke für reichliche Antworten...

    Hm.....räusper...hm!

    Tja also ich hab so ziemlich alle Links schon lange bevor ich gepostet habe durchforstet, bin in so ziemlich allen Foren anwesend, hab schon so den einen und anderen Hinweis bekommen....aber so richtig hats eben nicht gefunzt!

    Deshalb mein Wunsch hier mehr Platz für Protools zu schaffen, da hier halt definitv die mac-Gemeinde anwesend ist clap


    Man könnte ja n Chat Raum dafür öffnen....

    Oder sich mal diesbezüglich treffen....

    p.s. weiß jemand, warum manchmal mein Reason knaxt, wenn ich da n paar Spuren im LOOP hab? Manchmal auch Timing-Schwankungen...
     
  10. Polterkalle

    Polterkalle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2011
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen