Digidesign Core Audio, MBox, Protools 6

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von compi compass, 11.06.2004.

  1. compi compass

    compi compass Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2004
    I-Tunes Wiedergabe über Dididesign M-Box

    Meine Dididesign M-Box unterstützt die I-Tunes Wiedergabe nicht richtig. Nach wenigen Minuten wird das Programm unerwartet beendet.

    Woran könnte das liegen?

    Ich habe einen G4 Rechner mit einem 733 MHz Prozessor und 640 MB SDRAM, Betriebssystem 10.3.4., also eigentlich gute Vorraussetzungen. Muß dem Programm mehr Speicher zugewiesen werden? Das macht doch OSX ganz von allein...

    Wer kann mir einen Tip geben?

    Vielen Dank!

    compi compass
     
  2. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    Hi compi compass ...

    welche ProTools-Version benutzt Du denn?
    Auf meinem G4/933, OSX 10.2.8, Digi001, PT 6.1.2 läuft iTunes (sowie andere Programme) problemlos.

    Gruß: minusmen
     
  3. compi compass

    compi compass Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2004
    Na das ist doch schon ein Unterschied. Wenn Du das Digi001 hast. Ist ja nicht die M-Box. Ansonsten läuft bei mir Pro Tools 6.2.2 . Aber ist die Software nicht egal? Die läuft doch sowieso nicht parallel zur I-Tunes Wiedergabe. Ich will doch beim hören meiner MP3s nicht immer den Sequenzer offen haben.

    Fragen über Fragen...

    ;)

    compi compass
     
  4. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    Hi compi ...

    Verantwortlich für den Transport der Audio-Signale über dein Interface ist "Digidesign Core Audio". Die Protools-Software muß dabei nicht laufen.
    Beim Updater muß "Digidesign Core Audio" mit angekreuzt werden (zumindest bei PT 6.1.2), sonst wird nicht aktualisiert.

    Empfehlen würde ich dir allerdings auf PT 6.4 upzudaten.
    10.3.4 wird offiziell noch nicht von ProTools unterstützt.
    Nach ersten Tests scheint es damit aber keine Probleme zu geben.

    Schau doch mal hier vorbei

    Gruß: minusman
     
  5. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    Ach ... und siehe da:

    es gibt einen brandaktuellen "Digidesign CoreAudio Driver" (Version 6.5.1)

    hier geht's lang!
     
  6. compi compass

    compi compass Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2004
    Bingo!

    Der neue Digidesign Core Audio Driver war das fehlende Puzzlestück. Auf ProTools 6.4 hatte ich schon geupdated, was aber keine nennenswerten Verbesserungen mit sich brachte.

    Aber jetzt wird alles gut und ich bin wieder um einiges schlauer geworden. Vielen Dank!

    compi compass
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen