Diese Schutzfolie ist der größte D****

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Ewa30, 21.12.2005.

  1. Ewa30

    Ewa30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Hallo,

    ich hoffe, ich werde nicht gesteinigt, dass ich nen Folienthread eröffne. Habe vor einer Stunde diese Folie hier für meinen Nano bekommen. Das Anbringen ist schon eine Tortur. Das Ergebnis ist zum Heulen. Damit es einigermaßen aussieht, soll man anschließend die gesamte Oberfläche mit einem Fingernagel bearbeiten. Das gelingt überhaupt nicht gleichmäßig. Vom Display nichts mehr zu sehen, so milchig wie die Folie ist. Außerdem entstehen Blasen.
    Mein Urteil: Bääääh
     
  2. macfehni

    macfehni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.03.2003
    Hallo,

    das milchige verschwindet wieder nach einiger Zeit. Das ist zumindest bei den bei ebay angebotenen Folien normal.

    Das anbringen der Folie ist wirklich schlecht, dafür halten sie dann lange. So ist es zumindets bei meinem jetzigen Siemens M75 so.
     
  3. PanelGFX

    PanelGFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2004
    hast du`s mal mit nem fön probiert? damit gehen die blasen raus…

    und sowieso, wenn klebefolie oder stickers haargenau und sauber angebracht werden müssen:

    • oberfläche mit wasserstäuber befeuchten
    • Folie/Sticker rauf
    • rumrutschen bis es passt
    • mit nem fön trocknen
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    das material ist stabil genug. da braucht keine folie drauf. macht ihr über euer sofa auch immer einen schonbezug?
     
  5. rnk

    rnk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2005
    @PanelGFX

    wie siehtn das aus wenn ich mit der "feuchten" klebefolie den nano beklebe?
    hab auch so eine ähnliche von ipodome bekommen, hab aber bis jetzt noch nix gemacht weil mir das mit der feuchten geschichte bisschen angst bereitet.
    ich weiß sie ist ja nicht triefnass aber im clickwheel könnte sich doch trotzdem das eine oder andere feuchtbiotop entwickeln oder nicht? :)
    also hat da jmd erfahhrungen mit? hab eh ne tube als ultra schutz aber das display und va die rückseite werden auch in der silikonhülle durch verirrte staubpartikel zerkratzt.
     
  6. rnk

    rnk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2005
    und @ charlotte:

    ja, wenn ich ein nagelneues sofa für mehrere tausend euro, bezogen mit italienischer seide, hätte, dann würd ich zwar keinen schonbezug draufpacken aber zumindest darauf achten, dass es nichht schmutzig wird...:)
    aber das mag auch daran liegen das ich nen kleinen tick bezüglich wertvollen sachen habe...versteh halt nicht wie man seien ipod nur so ohne schutz in den rucksatz hauen kann. ist zwar n gebrauchsgegenstand, aber mein auto schrotte ich auch nicht in jeder parklücke:) (jaja blöder vergleich)
     
  7. Vincent007

    Vincent007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    02.07.2005
    trotzdem sagt der vergleich viel aus, und ist meiner meinung nach richtig, man kann auf seine sachen aufpassen, muss man nicht unbedingt, aber verboten ist es keinem, wenn er sehr auf seine sachen aufpasst. meine freundin geht auch immer unsorgsam mit dem iPod um, da sträuben sich mir die haare
     
  8. sundancer-67

    sundancer-67 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2005
    Ich habe ´ne Universaldisplayschutzfolie von HAMA erstanden bei ProMarkt für 7,-€. Ist auch der totale Schrott. Anbringen, auch blasenfrei kein Problem, aber das Bild verschwimmt total. Also auch hier Finger weg !
     
  9. Ewa30

    Ewa30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Hab heute meine Brando-Folie für meinen Nano bekommen.
    Eins steht fest: Sie ist schön durchsichtig und sieht gut aus.
    ABER: Das Anbringen ist eine Tortur, nicht wegen Blasen, sondern, weil es total schwer ist, sie garade anzubringen, besonders um das Clickwheel herum. Weil sie so dick ist, sieht man gleich ganz deutlich, wenn sie ums Clickwheel herum nicht grade sitzt. Und dieses kleine runde etwas für die runde Taste, oh Gott. Das wieder abzubekommen, wenn es schief anliegt, ist echt hart und man zerkratzt alles dabei. Es wird sofort fest angesaugt, wenn man das vorsichtig anlegt, um es auf der Taste auszurichten. Und auf der Unterseite ist die Folie meiner Meinung nach zu klein ausgefallen.

    Die Folie an sich ist aber sehr schön und sieht sehr widerstandsfähig und gleichzeitig sehr edel aus.
     
  10. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    witzig, sowas gerade über den nano zu hören, wo es sogar schon sammelklagen gibt weil das material eben nicht stabil genug ist.
    oder was glaubst du warum apple den nanos neuerdings kleine taschen beilegt?
    sorry, aber das ist für mich ein typischer fall von "post/kommentar den keiner braucht".
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Diese Schutzfolie größte
  1. Dingels
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    698
  2. tg00421
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    686
  3. thebug
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    545
  4. Boot-Disc
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    854
  5. Naron
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.121

Diese Seite empfehlen