die leidigen Probleme mit dem Mac

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von dasich, 27.04.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hallo liebe Leute, es gibt ja immer so schöne Threads, wie beschissen Windows ist, und ich möchte jetzt mal einen Ausgleich schaffen.

    Heute Abend schaue ich Snooker und ich sehe, dass der Favorit, der momentane Weltmeister gegen meinen Lieblingsspieler zu loosen scheint. Plötzlich schaltet Eurosport ab und zeigt Tennis.

    Ich nichts wie ins Internet und wollte mir den Livestream, dieses Spieles anschauen. Da zeigt mir so ziemlich jeder Browser den ich so hab, und ich habe viele, das irgendwelche Plug-Ins fehlen und ich das nicht sehen kann. Ich habe natürlich keine Ahnung vom Computer, interessiert mich halt einfach nicht das künstliche Zeugs, und denke mir,gut dass ich einen Mac habe da dieser mich zu einer Seite schickte, ausf welcher ich mir den Media Player laden konnte, der mir empfohlen wurde, da kein Macprogramm welches ich habe abzuspielen in der Lage war.

    Ich installiere den Media P. und das braucht fast eine halbe Stunde.

    Jetzt hab ich ihn und trotzdem bekomm ichs nicht hin, die lahme Möhre schafft es einfach nicht, mir einen Videostream zu zeigen.

    Also muss ich drauf verzichten, weil ich einen Mac habe.

    dasich
     
  2. Maxi_wen

    Maxi_wen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2005
    Also wenns um Audio/Video Zeug geht:
    Installier dir den MPlayer. Der kann alles, liest alles und spielt alles. Ansonsten brauchst du nix. (bis auf iTunes).

    Hoch lebe der Mac ;)


    PS: In Windows brauchst du auch erst nen Player/Plugin..
     
  3. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Tut mir leid, macht er nicht, er spielt es einfach nicht ab.

    Naja, soooo gut wie alle tun ist der Mac garnicht. Mein Gerät, siehe Signatur ist allenfalls mittelmäßig und da bin ich schon großzügig, aber das ist ein anderes Thema, ich kann den Stream leider nicht schauen.

    dasich
     
  4. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.04.2003
    ... ja, mein alter opel ist auch blöde, mit dem muss ich immer tanken fahren, da iss n bmw viel besser

    mit der frage "wie" hätte dich bestimmt geholfen
     
  5. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.04.2003
    ach, ich seh grad, windows media player, haha, dann wundert mich nichts, hast recht mac ist doof
     
  6. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    also ich hätt dein iBook sehr gerne

    PN an mich !
    dann bekommst meine Adresse

    musst dich halt n bissl drum kümmern ;)

    der stream geht sicher auch auf nen mac
    bin ich überzeugt davon
    und wenn nicht
    dann geht er auch nicht am pc ;)
     
  7. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    wenn du "den" Stream mal nennen würdest, könnte man evtl. auch feststellen woran es liegt, das du den Stream nicht abspielen kannst.
    Ich hatte bislang noch keine Probleme Streams auf dem Mac abzuspielen, und das mit nur 533MHz :D
     
  8. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    ein freund von mir interessiert sich auch nicht für computer
    muss er ja nicht

    dennoch ärgert es mich schon n bissl wenn er sich aufregt
    wobei er sich nie auch nur nen tag hingesetzt hat und versucht hat das ding zu kapieren...

    dass dann nicht alles so läuft is ja wohl klar

    dass is wie wenn ich in ein Flugzeug einsteig
    schon beim starten scheitere
    und dann behaupte das ding ist schrott

    tut leid dasich
    auch wenn du sonst immer nett rübergekommen bist

    aber das problem liegt bei dir ;)
    nicht am mac
    denn dein mac ist von der Hardware her sehr OK
     
  9. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    Ich kann dich beruhigen.
    Ich habe den Livestream-Mist von Eurosport schon heute Nachmittag im Büro versucht ans Laufen zu bringen. Und zwar mit all möglichen Browsern und Mediaplayern und sowohl auf MacOS X als auch unter XP: und was soll ich sagen - Essig.
    Da geht gar nichts, einfach *******e der Mist

    Und die Streams von Eurosport.com und BBC funktionieren genausowenig.

    Alles richtig *******e, wie kann man nur ein erstklassiges Snookermatch wegen Tennis unterbrechen. Ist mir völlig schleierhaft, sonnst schmeissen die wegen Snooker doch jede Übertragung aus dem Programm.

    Ich werde noch wahnsinnig.
     
  10. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    mein alter Opel???????

    Ich habe mir für ein Heidengeld einen langsamen COmputer zugelegt der, zugegebenermaßen gut ausschaut aber sonst, naja, egal.

    Ich weiß auch wie es gehen sollte, aber es geht ebend nicht und das Match sicherlich so gut wie vorbei.

    Ich wollte nur darstellen, dass es Dinge, wie sie in vielen Freds oft über Windows geschrieben werden auch die Macs betreffen und die Dinger nicht das gelbe vom Ei sind wie so oft dargestellt.

    Da ich ein sehr impulsiver Mensch bin, habe ich auch ein paarmal ordentlich auf das Ding eingeschlagen. Das das nicht gut ist weiß ich aber ich machs trotzdem. Genau wie bei meinem Windowsrecher, da hab ich auch so oft drauf eingeschlagen, also nehmen sich die Dinger nicht viel
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen