die auflösung

Diskutiere mit über: die auflösung im MacBook Forum

  1. master_shu

    master_shu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2005
    ich habe das gefühl das die neue powerbooks nicht so gute auflösung habe wie die vorgänger

    bsp. bei dem neuen book ist die auflösung so klein das die internet seiten sehr klein dargestellt sind und bei dem alten in originale grösse oder irre ich mich ?
    mit auflösung habe ich schon gespielt ....bei dem powerbook

    mfg maaster_shu
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2005
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Die Auflösung ist höher. D.h. mehr Pixel pro Inch.

    Alt: 1280x854
    Neu: 1440x960

    MfG, juniorclub.

    EDIT: die Auflösung kannst du nicht ändern, die ist durch das Display vorgegeben.
     
  3. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Oder anders geschrieben, die "alten" hatten 100 dpi, die neuen haben 104 dpi Zeichengröße
     
  4. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Definiere "gute Auslösung", bei den neuen ist sie aufjeden Fall höher.
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    naja natürlich ist bei einer höheren auflösung auf der selben fläche die anzeige kleiner, ist ja logisch.
    wenn dir in safari die schrift zu klein ist, kannst du mit "apfel+" und "apfel-" die schriftgrößen "on the fly" verändern.
     
  6. master_shu

    master_shu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2005
    das weiss ich ich wollte nur mall sagen das die alte auflösung besser war
     
  7. floho

    floho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Ich bin irgendwie fast froh dass ich ein PB mit dem alten Display habe... natürlich wäre mehr "real estate" auf dem Bildschirm klasse, aber ich muss so schon bei vielen Websites und Word-Dokumenten auf Vergrößern klicken - das wäre mit dem neuen Panel ja noch viel schlimmer!

    Herrje... ich glaub ich werd alt... brauch ich vielleicht ne Brille? Oh je!
    ;)

    Flo
     
  8. master_shu

    master_shu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2005
    meine rede floho ;)
     
  9. sk!ll0r`

    sk!ll0r` Gast

    Naja ... man kann hier schlecht von besser oder schlechter in Bezug auf die Auflösung sprechen. Sind halt subjektive Meinungen.
    Ich persönlich bevorzuge hohe Auflösungen. Darum bin ich von dem neuen PowerBook auch so angetan ...
    Ich hoffe ich kann demnächst bestellen. Vielleicht findet es ja doch noch den Weg und den Christbaum ;)
     
  10. mwl

    mwl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2004
    Ich finde beim neuen PB ist die Auflösung sogar fast zu niedrig, jedenfalls auf keinen Fall niedriger ... alles so groß, wie für Blinde gemacht ... ich habe bisher ein 15,4" Notebook mit 1680x1050 verwendet, das war recht klein aber immer noch machbar, da emfinde ich das PB als sehr gelungenen Kompromiss zwischen Lesbarkeit und Auflösung
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche