Die Anti Apple Story - Die Geschichte eines G5 - Teil 2

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von ataq, 23.07.2005.

  1. ataq

    ataq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    inspiriert durch diesen thread:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=105118

    ich hab ja schon mehrmals berichtet das mein rechner oder monitor (ich glaub beides) kaputt sind.

    ich hab bei apple angerufen und die meinten ich soll zu einem händler in meiner nähe, die dame am telefon meinte teampoint köln... ok, da bin ich zu erst mit meinem g5 zu teampoint köln gegangen! nach einer woche hab ich dort angerufen und der techniker meinte das mit dem g5 alles in ordnung sei. ich hab den techniker dann nochmals gefragt woran das liegen kann das ich verzerrte bilder bekomme... der hatte kein plan *omg*.
    am nächsten tag hab ich dort wieder angerufen und hab dem techniker gesagt das ich mit dem 23" cinema display vorbeikomme, damit der techniker checkt ob es vielleicht am monitor liegt...
    monitor hingebracht und abgewartet...
    schon am nächsten tag hat mich der techniker angerufen und meinte das er den fehler nicht ganz nachvollziehen kann... HÄ?
    ich hab ihm dann ein video was ich mal mit meinem se-p900 als beweis aufgenommen hatte per email geschickt, danach erst hat er den fehler gecheckt *omg*
    der wusste natürlich nicht weiter und hat dann beide geräte, g5 und monitor, an apple weiter geschickt.

    nach ca. 1 woche hab ich von apple cartservice ein anruf bekommen mit der frage was denn genau der fehler sei *omg*, hab dem dann alles erzählt etc...
    aha ok meinte der techniker von apple und fragte mich ob er MAC OS X nochmal neuinstallieren darf um zu gucken ob der fehler dann noch da! (ich hab ihm gesagt das ich das schon mehrmals versucht habe - 3 mal panther neuinstalliert und 1 mal tiger, aber daran lag es ganz sicher nicht)
    sorry, aber dieser ar*** hat mir am telefon nix davon erzählt das sowas GELD kosten würde, was mir dann erst später mitgeteilt wurde!

    der typ von apple ruft mich am nächsten tag wieder an und meint tatsächlich das es ein softwarefehler ist. ich hab ihn dann nochmals verklickert das es nicht sein kann... unmöglich... habe ja zuvor selber mehrmals das system neu installiert... dieser doof meinte aber, NEIN der fehler ist WEG!
    ok, schicken sie mir die geräte zu, sagte ich zu dem techniker!

    hab am nächsten tag nochmal bei apple frankurt angerufen und die dame am telefon meinte, das ich 160euro bezahlen soll! *OOMMGG*
    ich hab der dame gesagt das der fehler mit sicherheit noch da ist, da ich das system ja mehrmals selber neu installiert habe!
    ich hab ihr gesagt das sie die geräte zu meinem händler schicken soll, damit ich nix bezahle! ich kann ja nix dafür wenn mein händler die fehler nicht korrigieren kann und es dann zu apple schickt wo ich dann später noch unnötig geld bezahlen muss!

    ich rief am nächsten tag wieder an und die selbe dame am telefon meinte wieder, ich soll die 160euro kosten bezahlen!

    ich kam mir dann, wie zuvor auch, verar***t vor!
    ich hab die ganze geschichte meinem händler erzählt und er meinte dann das ich mal bei apple cork irland anrufen soll und denen die ganze geschichte erzählen, was ich dann auch tat!

    am nächsten tag bekam ich den anruf von cork irland und die dame am telefon meinte, das ich die 160euro kosten bezahlen soll und wenn der fehler dann immer noch da ist, bekomme ich von apple frankurt mein geld wieder zurück. (ich war mir zu 99% sicher das der fehler noch da ist)
    bald hab ich urlaub, ich schaffe das dann nicht mehr rechtszeitig den rechner bzw. monitor einzuschicken, falls der fehler wieder auftaucht.

    apple frankurt angerufen, paket versendet, dem postboten 160euro gezahlt

    nach ca. 5 tagen waren die geräte da. g5 und display angeschlossen und gestartet.

    WAS SEHE ICH DA AUF DEM DESKTOP!???!!?? ein video namens

    "test_OK.mov"

    hab das video geöffnet. im video sieht man wie der techniker ein finder fenster bewegt (das noch total langsam damit der fehler garnicht auftritt)... der fehler kommt nur bei schnelleren reaktionen wie z.b. bei dvd's oder den balken bei logic bewegen...

    war der fehler weg? kann nicht sein!
    hab dashboard geöffnet und ein paar widgets reingeladen und ein widget bewegt um zu sehen ob der fehler noch da ist!

    TATSÄCHLICH, der fehler ist da!! das schon nach dem ersten VERSUCH!!!

    wie das einen aufregt! ich hab von anfang an recht gehabt und in der ganzen zeit war bloß nichts festzustellen! garnix war... apple hat da nix repariert! ich hätte mir das ganze auch sparen können und den rechner weiterhin so wie er jetzt ist weiter benutzen können!

    alles für ein NICHTS!


    bin nun im urlaub, werde die geräte nach meinem urlaub wieder einschicken!


    mfg atilla aus istanbul
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2005
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Anscheinend bin ich der einzige hier, der einen funktionierenden 2.5er und das passende 23" dazu hat?!?

    Frank
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Das eingeschickte Gerät als "Pfand" für die Reparaturforderung zu behalten bzw. das Gerät (das Dir gehört) nur gegen Zahlung der EUR 160,- auszuhändigen, halte ich für rechtswidrig.

    No.
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    meiner funktioniert auch einwandfrei.

    @atilla
    du hast doch die X800 von ATI?
    ich habe irgenwo gelesen( weis leider nicht mehr wo ), das eine neue firmware diverse probleme beheben soll unter anderem, grafikfehler.
     
  5. frolic

    frolic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    07.09.2004
    Ne ne, ich hab die gleiche Kombi und alles läuft absolut problemlos.
     
  6. metallex

    metallex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.04.2003
    Hört sich für mich nach einer defekten Grafikkarte an, oder wie Celius bereits sagte ein unsauberes Grafikkartenbios! Jedoch vermute ich, dass die Servicetechniker dies als erstes geprüft haben. Wenn nicht, unbedingt Grafikkarte tauschen! Nach einem defekten Display oder Softwarefehler sieht mir das eher nicht aus...


    MfG
     
  7. ataq

    ataq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    hab noch die 9600xt... werde mir aber bald eine bessere kaufen... hatte an die x800xt gedacht oder kommt noch eine wie x850xt?
     
  8. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Ich bin absolut sprachlos. FRECHHEIT!

    Selbst wenn es so wäre, was nützt das den Leuten die Probleme haben und denen 160 € für nix aus der Tasche gezogen wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2005
  9. howy

    howy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Jein....habe einen funktionierenden 2,7er und nen passendes 23" :D

    Ich habe keinerlei Probleme, bisher. Läuft alles 1A!!
     
  10. Esteygne

    Esteygne unregistriert

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2004
    hmm... als ich mir meinen pm g5 gekauft hatte, hatte ich auch die ersten 3 monate nur gerangel mit händler und apple. als ich apple dann was hustete und die wiederum dem händler und der händler wiederum apple, wurde das gerät dann ersetzt und seit dem läuft alles einwandfrei :D

    aber in diesen 3 monaten war ich nahe an einem amoklauf.. gg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen