dhcp server für 10.4.x?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von AssetBurned, 28.08.2006.

  1. AssetBurned

    AssetBurned Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    25.10.2005
    moin

    kennt jemand zufällig ne möglichkeit unter 10.4 (nicht server edition) einen DHCP server (z.B. dhcpd) zum laufen zu bringen?

    im forum hab ich nur für alte 10.3 versionen was gefunden, die zudem nicht mehr gepflegt werden.

    cu assetburned
     
  2. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    kannst du nicht die Source vom dhcpd ziehen, kompilieren und entsprechend installieren ???
     
  3. AssetBurned

    AssetBurned Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    25.10.2005
    hm das wäre zur not noch eine idee, aber es müsste doch auch anders gehen. zudemh ab ich bislang noch nichts selbst kompilieren müssen, bin da also noch unerfahren.
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.832
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ähhh, es is doch schon ein dhcp server mit dabei, bloss heisst der bootpd...
    den aktivierst du ganz einfach über das internet sharing in den sharing systemeinstellungen...
     
  5. AssetBurned

    AssetBurned Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    25.10.2005
    *grummel* ich will nicht das internet sharing anbieten ich will nur einen dhcp server. so ds ich bestimmten mac adressen eine feste ip zuweisen kann oder einen bestimten bereich für dynamische ip´s festlegen kann.
    mal ganz davon abgesehen das ich auch selber definieren möchte welche IP der DNS server oder das gateway hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen