Der Powerbook Thread :-)

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dasich, 23.02.2006.

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hallo Leutz,

    Nachdem man hier im Forum ja zu einem großen prozentualen Anteil noch MacBook Pro und Intel iMac Threads findet und aufgrund der Tatsache, dass z.B. das Powerbook 15" aus den Online Stores verschwunden ist, wollte ich hier mal eine Lanze fürs Powerbook G4 brechen.

    Ja, ich bin von einem Intel Core Duo iMac zum Powerbook G4 gewechselt und ich hatte, nachdem ich vor dem Intel Mac einen G5 iMac hatte, Angst, dass das Powerbook G4 eine lahme Möhre wäre.

    Nun, das ist ganz und gar nicht so. Was ganz klar ist, ist dass der Intel Core Duo iMac mit 1,5 Ghz, diesen hatte ich, mit nativ laufenden Programmen wesentlich schneller ist, als mein aktuelles Powerbook. Klar, es hat im Moment noch 512 MB Standart Ram, kommt noch 1 GB dazu, aber es ist trotzdem wesentlich schneller, als ich erwartete. Nachdem ich in den letzten paar Jahren 5 verschiedene Macs hatte muss ich klar sagen, das PB ist mir der liebste von allen.

    Auch habe ich gemerkt, dass ich mit dem Kauf des iMac mal wieder der guten alten AIDA (Werbestrategie) auf den Leim gegangen bin. Das neusete muss her, ganz gleich, ob die Möglichkeit besteht, dass ich mobil sein muss, (meine Bewerbungen liefen noch) oder die Leistung zweier Kerne überhaupt benötige. Vor einigen Jahren noch die Schnecke auf dem Rücken kriechend, wurde der Intel verpöhnt und heute, heute ist er in aller Munde und man erfreut sich an der Tatsache, dass noch schnellere Prozessoren auf den Markt kommen werden.

    Das ist auch gut so. So funktioniert Fortschritt. Was ich jedoch nicht verstehe und was ich nie wieder so handhaben möchte ist folgendes:

    Neues Idealisieren und älteres verpöhnen. Plötzlich liest man in einem Forum, dass die G4 Schrottkisten sind, dieselben Leute, die noch vor 5 Monaten jede Menge Gründe against Intel hatte, schwelgen jetzt auf einer Welle der Begeisterung.

    Ich möchte die Qualität der neuen Produkte nicht schmälern, sind endgeile Geräte, aber ich denke nicht, dass die "alten" Geräte heute nur noch Schrott sind.

    Ich find mein PB sehr fett und bin froh, dass ich dieses habe und meinen iMac Core Duo hergegeben habe um es mir leisten zu können. :)


    dasich
     
  2. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Ich habe mein PowerBook grad noch rechtzeitig versteigert. Ach, das wolltest du wohl gar nicht lesen? ;)
     
  3. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    Danke! :)

    … auch ich werde zumindest das nächste Jahr noch die Finger von den Intelmaschinen lassen.

    … und einen ganz lieben Gruss.

    liquid
     
  4. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Doch, das ist schon in Ordnung, ich finde die MBPs auch sehr geil, aber ich finde deswegen die vorherige Rechnergeneration nicht scheiße, denn damit gehe ich der Werbestrategie auf den Leim. Ach, das wolltest Du wohl gar nicht lesen? :D

    dasich
     
  5. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Ich werde mir kein MacBook Pro kaufen, von daher würde ich eher sagen, die Werbestrategie ist für Apple nach hinten losgegangen. ;)
     
  6. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    Ich werde wohl auch noch warten bis auch wirklich alle Programme nativ auf Intel laufen. Davor genieße ich noch ein bisschen mein G4 iBook und lasse die Finger von diesen neuen Teufelsmaschinen...:D
     
  7. Big_Mac

    Big_Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2005
    ich behalt mein "ausgereiftes" PB mindestens bis Ende 2007 und kann zufrieden und entspannt zusehen was sich da so tut bei Apple...
    Das MacBook Pro der ersten Serie wär für mich eh nicht in Frage gekommen, es fehlen wichtige anschlüsse für ein "Pro" book. und wer weiss was da noch so alles an problemen auftaucht bei diesen Intel aliens :D
     
  8. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich habe seit 2 Tagen ein Powerbook 15" 1,5 Ghz und es kommen demnächst noch 1 GB Ram. Tastaturbeleuchtung, alles vorhanden. War das letzte 1,5 GHz, dass es gab. Ich finde das teil dermaßen bockstark, ist echt ne Wucht. Was ich an den neuen MBP nicht so schön finde ist, dass der Steg über dem Display so breit geworden ist wegen der iSight. Ansonsten sind die bestimmt sehr fett, die neuen MBPs. Aber ich werde mein PB auch bis Mitte oder Ende 07 fahren.

    dasich
     
  9. juggleberry

    juggleberry MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.06.2004
    ich hab mir vor 2 wochen ein g4 powerbook bestellt weil ich mit rane-serato auflege und kein macbookpro betatester auf nem vollen floor sein will :D
     
  10. elritmo

    elritmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Powerbook G4! Geiles Teil, mehr muss man nicht sagen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen