der berühmte fehler 36....

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mobis.fr, 18.12.2004.

  1. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    ....hat mich auch erwischt.

    ich hab mein winrechner formatiert und als dateiformat ntfs ausgewählt. dazu hab ich mir heut auch das update 10.3.7 gezogen.

    allerdings bekomm ich nun keine verbindung mehr zum winrechner.
    win zu mac klappt problemlos.
    mac zu win kann ich zwar pingen, aber wenn ich mich als gast oder benutzer anmelde kommt immer fehler -36.

    vorher gings problemlos.
    liegts an ntfs ? kann ich mir kaum vorstellen.
    liegts an 10.3.7 ? kann ich mir auch nicht vorstellen.
    sollt ich am besten mein winrechner formatieren und dann bei dateisystem fat 32 auswählen ?

    ps ich hab vor geraumerzeit sharepoints ausprobiert. iss es möglich, dass es mir am mac was verstellt hat ? wenn ja was könnte es esein ? und wie könnte ich es wieder rüggängig machen ?

    edit:
    ach ja ich verbind die beiden über einen hub
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2004
  2. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    ok der fehler kommt nach umbenennung des winrechners nichmer, aber nun meldet der andauern das das pw oder der benutzername falsch is.
    kann aber ncih sein, da cih doch beides auch auf meiner dose so verwende... argh
     
  3. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Welches Windows?

    cla
     
  4. H.Stony

    H.Stony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2004
    auf windwos ipconfig auf mac die ip nachschaun..beide gegenseitig pingen..firewall auf windows raus....in xp pro geht es so
     
  5. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    win xp

    *dieser text dient dazu die 10 zeichen zusetzen, die benötigt werden, um einen post zu schreiben*

    firewall is draussen, pingen geht auch, und vor formatieren und update konnt ich auch auf den winrechner zugreifen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2004
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hast du am WinRechner Ordner freigegeben? Denn wenn nix freigegeben wird kann sich auch niemand anmelden... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  7. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    na toll jetzt hab ich zum testen n neuen benutzer angelegt, und jetzt is alles im arsch ! ******* windows !!! ich werd wohl formatieren und hoffen, dass sich dann so alles von alleine regelt.
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Wenns Troubles gibt und du nur schnell mal was kopieren willst, dann gib die Ordner via "einfacher Dateifreigabe" frei. So kann jeder Benutzer im LAN drauf zugreifen.

    Hab mein WinXP System auch erst vor einer Woche neu aufgesetzt und wollte mehrere User anlegen. Hat ebenfalls nicht funktioniert, beim Start des 2ten Users gabs nur Fehlermeldungen obwohl ich alle Anwendungen für alle User installiert hatte. Wollte das dann manuell anpassen wurde mir aber zu mühsam, da ich manche Meldungen nicht mal interpretieren konnte woher der Fehler kam. Ich hab dann genervt nochmal neu aufgesetzt.

    Unter Windows2000 ging das viel viel besser. Da hatte ich mehrere User die alle ohne Probleme liefen. XP ist und bleibt Müll (und ich bin auch kein Windows Anfänger wenn man mir das nun unterstellen will; wollt mich nur nicht länger mit dem System ärgern).

    MfG, juniorclub.
     
  9. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Gast Konto aufm Xp aktivieren und schon gehts!

    NeoSD
     
  10. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    naja das mit dem 2ten benutzer hab ich jetzt wieder hinbekommen, llerdings geht das gastkonto auch nich (hab ich auch schon am anfang probiert).

    naja wenigstens kann ich vom winrechner die dateien auf dem mac schieben.
    ich hoff es funktioniert nur bei mir nich. hab keine lust das irgendwie n fehler aufm mac is (wegen sharepoints oder so)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen