Den Panther über den Jaguar "bügeln"?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von flobli, 27.11.2003.

  1. flobli

    flobli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Hallo Leute,

    ich möchte gerne OS X 10.3.x (Panther) an meinem Mac installieren, habe aber schon OS X 10.2.x (Jaguar) vorinstalliert. Kann ich das neue System einfach über das alte "bügeln" oder ist das nicht zu empfehlen. Müssen dann alle Infos, die an diversen Stellen in Library verankert sind neu konfiguriert werden (für Programme, iCal, Mail, Adressbuch, ...)? Sitzte ich dann wie am ersten Tag vor meinem Mac (Bildschirmhintergrund anders, Dock in Affengröße, ...)?!?

    Wieviel Platz braucht man für den Panther wenn er direkt installiert wird und wieviel „Mehr-Platz“ ist beim Überbügeln nötig (Hab auf dem System-Volumen nur noch 2.66 GB frei)? Hat da jemand Erfahrungen mit gesammelt? Im Augenblick läuft es unter Jaguar nämlich ganz gut, will aber auch die Vorteile des Panthers nutzen.

    Grüße
    Flo
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Es gibt 3 Möglichkeiten:

    1) Drüberbügeln: Klappt meist problemlos und alle Einstellungen bleiben erhalten! Alles wie zuvor, nur mit Panther!

    2) Archivieren und Installieren: Archiviert deinen Jaguar und schmeißt den Panther drauf, mit allen Einstellungen, die du unter Jaguar hattest. Empfehlenswert, wenn man Panther nicht gleich mag und genug Platz auf der Pladde hat!

    3) Alles plattmachen und mit Panther ganz von vorne anfangen. Alle Einstellungen gehen verloren!
     
  3. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
    Wenn du in Zukunft Ruhe vor "undefinierbaren Bugs und diffusen Problemen" haben willst, dann installiere Panther auf ein neu formatierte Platte. Alles andere kann zuverlässig laufen, muss aber nicht.....
     
  4. flobli

    flobli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    @stuart: Was heißt archivieren von Jaguar? Einfach auf einem anderen Volumen speichern? Oder neben dem Jaguar den Panther installieren und den 10.3.x als Startsystem wählen?!?

    F.
     
  5. Stephan R

    Stephan R MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.05.2002
    Hi flobli,

    also generell geht das mit dem "Drüberbügeln", ist allerdings die gefährlichste Variante, sein Jaguar aufzupanthern. Es bleiben zwar alle Einstellungen erhalten, doch schleichen sich manchmal kleine Fehler ein.
    Ich hab vor kurzem auch nur upgedatet und hab daraufhin kleine Darstellungsfehler der Fonts gehabt (such mal das Forum nach meinem Namen ab...). War damit nicht der einzige.

    Dann hab ich von allem Wichtigen ein Backup gemacht (Mails, Lesezeichen lassen sich direkt aus dem Ordner home/library/mail bzw. safari sichern) und Panther frisch installiert. Und siehe da: alles OK

    Und denke daran, direkt nach dem Neuinstall gleich die Updates von Apple zu laden, da einige Probleme behoben werden (und bald kommt 10.3.2 !!!)

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2004
  6. flobli

    flobli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    @all: Schönen Dank. Dann werde ich es jetzt mal versuchen! Auf in den Kampf. Falls von mir nix mehr zu hören ist, bin ich gefallen (missing in action)…
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2003
  7. flobli

    flobli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Yeah...

    @all: Yo, yo, yo... da bin ich wieder! Es sieht alles aus wie vorher, nur dass alles in einem neuen Licht darsteht! Hat problemlos geklappt! Sogar die teilweise geschilderten Probleme blieben aus!

    Grüße
    der jetzt feiernde Flo
    carro
     
  8. Supersonic

    Supersonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2003
    Wie hast Du es denn jetzt gemacht? Einfach die Einstellungen bebehalten und installiert oder alles komplett neu?
     
  9. gustl

    gustl unregistriert

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    ..

    hat bei mir problemlos geklappt - 30 min und fertich....

    clap
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen