Deinstallieren von Parallels und Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von tbflight, 21.12.2006.

  1. tbflight

    tbflight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.01.2006
    Wie kann ich eigentlich Parallels incl. Windows wieder deinstallieren, so dass alle 8 GB wieder freigegeben werden?
     
  2. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Wie wäre es mit der Idee den ganzen Kram einfach in den Papierkorb zu ziehen und dann den Papierkorb zu löschen (die Preferences usw. kann man auch manuell recht schnell löschen)?

    Gruß B.
     
  3. howy

    howy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    09.04.2005
    1.) Parallels in Programme in Papierkorb
    2.) ins Userverzeichnis->Library->Parallels in Papierkorb
    3.) Papierkorb löschen

    fertig.
     
  4. Schicksal

    Schicksal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.10.2005
    moin,

    ich hab jetzt über das image parallels gestartet.
    in dem ordner steht einmal installieren und einmal
    deinstallieren. ich bin jetzt auf deinstalllieren gegangen
    und schwups war es angeblich sofort weg.
    kann das? ist die win installation dann auch weg? hab
    ich dann den platz wieder?
    das geht mir irgendwie zu einfch und zu schnell.

    zur erklärung:
    ich bin seit 4 tagen erst osx user und vorher seit dem
    486er win user, von daher bin ich da (noch) irgendwie skeptisch :)
    bitte nicht schlagen, ich hab ja zu osx gewechselt :D,
    aber ich brauche noch was zeit mich da reinzufummeln.

    mfg
    schicksal
     
  5. Kai90

    Kai90 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.05.2006
    Ich tippe mal, dass der Installer nur Parallels an sich deinstalliert.

    Wie schon gesagt wurde ... Finder => Dort aufs Haus => Library und den Ordner Parallels löschen. Da befindet sich das Windows XP Image drinnen.

    Ansonsten kann ich noch CleanApp empfehlen. Gibts heute mit 50% Weihnachtsrabatt: http://www.synium.de/cleanapp/index.html
    Damit kannst du Programme mit seinen Überresten bequem deinstallieren.
     
  6. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    MacUser seit:
    17.06.2004
    /Benutzer/Libary/Paralles
    da ist das Image drin, mal nachgucken und sonst einfach in den Papierkorb ziehen.
    Bei Parallels gibt es auch die Funktion "Delete VM".....Papierkorb funktioniert aber auch.

    P.S. zu langsam!!!
     
  7. Schicksal

    Schicksal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.10.2005
    vielen dank!
    habs endlich gefunden.

    2 sachen noch:
    1. frohe weihnachten :)
    2. "deinstalliert" man immer so? in den papierkorb ziehen, löschen und gut und fertig???
    puh, da muss ich mich dran gewöhnen, falls es so ist.
     
  8. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    MacUser seit:
    17.06.2004
    ja, das meiste kann man so löschen, eventuell aber noch in Benutzer/Libary und Benutzer/Libary/Application Support gucken, da liegt auch noch was.
    Oder einfach mit Spotlight suchen lassen und dann ab damit in den Papierkorb. Gibt aber auch Software wie AppZapper ist aber nicht unbedingt nötig.
    Auch Frohe Weihnachten
     
  9. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Zu 2. bis auf ganz wenige Programme geht das immer so. Reste, ausser das sie ganz wenig Platz wegnehmen stören nicht, du kannst aber auch die obengenannten Tools anwenden, das erspart Dir, falls du ein ordentlicher Mensch bist die Suche per Spotlight(oben rechts) die Lupe. Einige Tools, die sich im System verhaken führen meist eine Deinstallfunktion mit.
    Schau doch hier im Forum im Einsteiger Forum herum da gibt es viele nützliche Tipps.
    Zu 1. auch Dir ein frohes Weihnachtsfest.
     
  10. nesnaika

    nesnaika MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2007
    85,1 MB nur?

    Hallo, ich schließe mich mal an. Habe gerade von 10.4 auf 10.6.7 upgegraded und nun komme ich an WIN nicht mehr ran, weil ich nur PARALLELS 3 habe (es wird so gemeldet nach dem Anklicken).
    Nun habe ich dafür aber BOOTCAMP, denke ich; ich sehe es jedenfalls unter "Dienstprogramme".

    Ich staune aber über die nur 85,1 MB Inhalt des PARALLELS-Ordners. Kann das richtig sein?
     
Die Seite wird geladen...