Deinstallation fehlgeschlagen :(

Diskutiere mit über: Deinstallation fehlgeschlagen :( im Mac OS X Forum

  1. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe StuffIt Deluxe installiert, wollte es nun aber wieder deinstallieren. Habe mal erfahren (Link ), dass man Programme in der Regel durch einfaches entfernen oder in den Papierkorb schieben wieder vom System entfernt. Da ich keine Deinstallationsroutine entdecken konnte habe ich dies auch so getan. Per Spotlight noch die Überreste (Einstellungen, …) entfernt und fertig. Nun habe ich leider noch zwei Reste die ich nicht weg bekommen kann :( . Zum einen befindet sich im Kontextmenü des Finders noch der Bereich „StuffIt“. Zum anderen ist unter Systemeinstellungen noch ein Icon von StuffIt verblieben. Nun meine Frage: Wie bekomme ich die zwei Dinge restlos vom System runter?

    Danke für die Antworten :) .

    Daniel
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    3.630
    Registriert seit:
    23.11.2004
    /Library/Contextual Menu Items
    /Library/PreferencePanes
     
  3. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Noch ein kleines Problemchen ...

    Vielen Dank für die Info. Nun habe ich das Problem, dass ich die Datei "StuffItCM.plugin" im Ordner Contextual Menu Items nicht löschen kann weil sie in Verwendung ist. Wie kann ich das Problem lösen?

    Vielen Dank
    Daniel :)
     
  4. peterli

    peterli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Versuchs mal auf die harte Tour - im Terminal
     
  5. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Sorry, aber ich bin absoluter Mac-Neuling. Ich kann das Terminal zwar starten aber das wars dann auch schon ;)
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    In der Systemeinstellung mit der rechten Maustaste (oder ctrl klick) auf Stuffit und dann auf entfernen...
     
  7. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Danke, dass habe ich bereits geschafft. Mir gehts noch um das Kontextmenü. Und dazu muss ich die Datei löschen, wie oben beschrieben. Jedoch ist die in Verwendung.

    Trotzdem Danke für die Hilfe.
     
  8. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Erledigt! Ein Neustart war nötig.

    Danke an alle.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Deinstallation fehlgeschlagen Forum Datum
Deinstallation eines Programms/Treiber Mac OS X 01.07.2015
Yosemite Itunes, Mail und Co deinstallieren Mac OS X 19.10.2014
HILFE, Appcleaner und seine folgen. Nach Internet.plugin deinstallation kein TON mehr Mac OS X 10.03.2014
deinstallation von apps fehlgeschlagen Mac OS X 21.02.2013
GuildWars 2 deinstallation fehlgeschlagen Mac OS X 08.11.2012

Diese Seite empfehlen