Debian und OS X auf einem Rechner?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Quicksilver1976, 19.12.2002.

  1. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2002
    Hallo Leute,

    hat von euch schon jemand diesen Schritt gewagt? Oder spiele ich da Vorreiter für macuser.de?
     
  2. Andreas [S]

    Andreas [S] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2002
    Also ich hab mal versucht das Yellow Dog Linux auf meinem iBook zu installieren. Nachdem ich dann 5 mal mein OS neu aufgespielt habe und immer noch kein Linux am laufen hatte bin ich zu der Überzeugung gekommen das es keinen Wert hat noch mal ne Stunde zu investieren... ;). Ich wäre aber über erfahrungsberichte mit Linux auf einem MAC, speziell dem iBook 600 sehr interessiert. Ich wünsch dir mal viel glück und jede menge nerven ;)
     
  3. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2002
    Tja, Erfahrungsbericht kommt... Aber mit iBook wird schwer, hat mir noch keiner geschenkt... ;)
     
  4. Descartes

    Descartes unregistriert

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2002
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen