dbox-Tv, G5 und meine D-Box

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von TH-SH, 24.09.2004.

  1. TH-SH

    TH-SH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Hallo,

    das Programm dbox-Tv ist irgendwie geil. Richtig gut. Nur leider noch nicht perfekt. Aber der Reihe nach:

    Sagem D-Box 2 mit Neutrino ("neuste erhältliche Version" per 23.9.2004)
    Netzwerk mit Router (DHCP, D-Box ist aber fest auf 192.168.2.111 eingestellt)
    G5 mit 10.3.5 und Dbox-TV 0.1.9

    Ich habe diese Kombination seit heute am laufen. Dabei ist mir folgendes (negativ) aufgefallen:

    - Beim erstem Start von dbox-TV wird auf ein Read-me verwiesen. Dieses finde ich nicht.

    - Das Programmfenster merkt sich nicht seine Position.

    - Beim "streamen" wird im "Filme"-Ordner eine Datei angelegt (dboxtvtmp1.vob). Wozu? Die Daten sollen doch live von der D-Box kommen und sofort an vlc weitergegeben werden, oder habe ich was falsch verstanden? Wenn es so aber seine Richtigkeit hat, wozu denn noch der extra Aufnahmeknopf?

    - Die D-Box ist mir heute beim testen und probieren mind. 20 mal abgestürzt, d.h. Bild lief am TV weiter, aber ein Netzwerkzugriff war nicht möglich (kein Ping zur Box, kein Datenstron von der Box). Das passierte vorzugsweise beim Aufnehmen oder Programmumschalten in dbox-tv.

    - Die Kanalliste ist mit 300 Einträgen doch recht lang. Läßt sie sich irgendwie verkürzen?

    - Beim Zugriff per Safari auf die D-Box klappt der Zugriff meist genau einmal, dann ist der http-Server der Box im Eimer. Nur komplett ausschalten und Neustart hilft.

    - Die Anzeige von dbox-TV im Laufbalken, wieviel Daten rüberkommen ist nur 3 Ziffern lang. Sobald der Zahlenwert eine 4. Stelle erreicht wird diese nicht angezeigt.

    - Dbox-TV reagier sehr mimosisch auf zu schnelle Befehle (Stop - Kanalumschaltung - Play) und friert ein. Abschiessen hilft (heute über 10 mal geübt).

    - Es wäre schön, wenn dbox-tv nicht nur den Videostream liefern könnte, sondern (wahlweise?) auch das TV-Bild. Dann könnte ich mir sparen zum Einstellen und kontrollieren der D-Box2 Einstellungen immer wieder den Fernseher anzumachen.

    Soviel zum heutigem Wochenende.

    TH aus S-H
     
  2. dahlin12

    dahlin12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Hallo TH.

    Ich hab ne d-box 2 von Nokia. Und ab und zu kommt bei mir der Bildaufbau nicht mehr mit. Sehr ärgerlich wenn man was aufnehmen und archivieren will. Da Du ja eine d-box von Sagem hast, würde mich interessieren ob Du da keine Probleme damit hast?

    Gruß
    dahlin12
     
  3. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Das sollte an sich egal sein von wem die Box ist, da die verbaute Technik identisch ist. Was hast du denn für einen Rechner? Womöglich liegt es daran.

    Horror
     
  4. TH-SH

    TH-SH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Mit Bild oder Aufnahme habe ich keine Probleme.
     
  5. dahlin12

    dahlin12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Hallo Horror.

    Ich hab nen neuen G5 1,8 Dual. An dem kanns eigentlich nicht liegen. Achja, mit MacOs 10.3.4. Ich hatte ja mein 10m langes Kabel (cat .5) in Verdacht. Aber MacEik meinte, dass wäre egal. Vielleicht liegts ja an der Box?

    dahlin12
     
  6. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Den Rechner würde ich auch ausschliessen ;) Aber Kabel ist vielleicht doch ne gute Idee: wie hast du es denn eingestellt? Kabel an die Box und auf 10MBit Half-Duplex? Ansonsten weiss ich auch nicht weiter, auf die Box würde ich es nicht schieben...(vorerst nicht)

    Horror
     
  7. dahlin12

    dahlin12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Hallo Horror.

    Danke, danke. Jetzt klappts endlich. Ich kenn mich mit dem Netzwerk nicht so aus, und bei Ethernet war "automatisch" eingestellt. Nach dem Ändern auf "manuell" konnte ich dann "10MBit Half-Duplex" einstellen. Du hast was gut bei mir...

    dahlin12
     
  8. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Hey prima. Freut mich, dass es klappt. Ich werde dir die Rechnung per Mail zustellen ;) Dann geniesse den funktionierenden Bildaufbau. :)

    Horror
     
  9. MerlinG5

    MerlinG5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2004
    Probiert doch mal das :)

    http://www.macupdate.com/info.php/id/16261
    Macht keine temp-Datei. Ist flot und stabil ! Und für einen lächerlichen Euro kann man so lang aufnehmen wie man Platz auf der Platte hat ;-)

    Gruß Merlin
     
  10. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    03.06.2002
    Auch er holt beim TV schauen nur den ersten Audiostream der dbox2. Bei Mehrsprachigen Kanaelen also unbrauchbar, wenn der erste Kanal z.B. nicht Deutsch ist.

    Gruss von IceHouse
     

Diese Seite empfehlen