DBox Linux

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von MAR-MAC, 20.10.2006.

  1. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter Gast

    Nach einiger zeit habe ich mich jetzt dazu durch gerungen eine Dbox (linux) für SAT zu kaufen. Das einzige eigentlich was ich damit machen möchte ist im programm guid (EPG) Filme/Serien auszusuchen und diese dann über netzwerk auf meinen mac aufnehmen zu lassen.
    Was muss ich dabei alles beachten? Muss die Dbox an einen router oder kann ich sie auch an einen "Netzwerk Switch" anschließen? Brauche ich eine Dbox 2? Gibt es irgend einen unterschied swichen den Herstellern? bzw. von welchem Hersteller sollte die Dbox sein?
    danke schon einmal
    Marcus
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Diese Seite könnte für Dich interessant sein:
    http://tuxboxmeetsmac.de/

    Und zum Thema dBox2 allgemein würde ich eher zu einem dBox2 Forum raten:
    http://forum.tuxbox.org/forum/

    Gruß
     
  3. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter Gast

    Danke BirdofPrey!
    Ich habe in das Forum mal gepostet auf hoffnung das noch vor 20:00 eine Antwort kommt (habe da ein ganz tolles angebot das um 20:30 ausläuft :) ). Den anderen Link werde ich mir auch mal anschaun.
    Ansonsten falls noch jemand etwas weiß dann bitte hier posten ;)
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Günstiger ist es eine dBox2 mit Originalsoft zu kaufen und selber Linux aufzuspielen.
    Man sollte aber handwerklich nicht ganz unbegabt sein. Und mit einem Windows-Rechner gehts dann auch einfacher.
     
  5. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter Gast

    das würde zur not ein freund für mich machen, das mit dem umbau.
    Ich habe jetzt überlegt ob ich nicht ein primiere abo abschließe, dann bekomme ich ja eine DBox 2 kostenlos dazu oder? Kann ich dann beim aufnehmen übers netzwerk auch die Primiere sender aufnehmen? (das wäre einzig und allein der grund das abo abzuschließen)
     
  6. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Nein, die DBox wird schon seit min. 2 Jahren nicht mehr hergestellt
     
  7. ale

    ale MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    09.12.2004
    Manchmal hat Pr*** noch Sonderaktionen mit D-Box2 aber meistens bekommt man andere Receiver!

    1. Nokia, 2.Sagem, 3.Philips würde ich sagen (Nokia Dboxen sind meiner Meinung die Besten)

    ein gutes Image ist das Keywelt-Image (leider ist der Programmierer vor ein paar Wochen bei einem Verkerhsunfall ums Leben gekommen)
    aktuelle und vorläufig letzte image-version ist Oktober.beta (lauft aber problemlos, ansonsten kann man auch die Juni-Version nehmen)
    http://www.keywelt-board.com

    Router braucht man keinen, zum Aufnehmen reicht Switch oder sogar Crossover-Kabel (wenn man nen Router nimmt kann man auch Updates direkt an der Dbox2 übers Internet holen)

    am Mac gibt es einige Programme, die man verwenden könnte (so richtig glücklich bin ich aber noch mit keinem am mac-aufnahme-programm geworden)
    dbox- tv http://www.dbox-tv.de/ inkl. Anleitung
    z.Bsp. gibts auch einige threads dazu (suche verwenden)
     
  8. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Wie alt bist du nochmal...12, 13? :confused:
     
  9. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter Gast

    selbstverständlich mit einverständniserklärung meiner eltern, mit ihrem namen über mein konto :rolleyes:
     
  10. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Als Tipp! Bevor Du ein Abo (oder Deine Eltern) abschließt, such aber mal im Internet nach "Premiere Gutschein" oder so ähnlich.
    Es gibt sog. Mitarbeitergutscheine, mit denen man "etwas" günstiger an ein Abo ran kommt. Ich meine zZ kursieren die auch wieder rum.
    Ich habe hier z.B. noch so ein Abo. Premiere Komplett für 20,- Euro/Monat. Normal hätte das damals bei Vertragsabschluss 45,- Euro (oder sogar noch etwas mehr) gekostet.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...