Dauerhaft Dateien löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von Bibumania, 02.09.2004.

  1. Bibumania

    Bibumania Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Ich habe noch einen alten iMac mit MacOS 9 zu Hause rumstehen und wollte diesen nun verkaufen.
    Da ich natürlich nicht will, dass irgendjemand meine Daten einsehen kann, möchte ich diese dauerhaft löschen.

    Mein Problem ist nun, dass das CD-Laufwerk kaputt ist und ich deswegen nicht von der CD booten kann um die Festplatte zu formatieren. Habe nur ein externes CD-Laufwerk auf das allerdings während dem booten nicht zugegriffen wird.

    Hat jemand ne Idee wie ich meine Dateien dauerhaft und rückstandslos löschen kann?!

    Thx im Voraus :)
     
  2. aska

    aska MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    Bei Versiontracker gibts 3 Tools dafür:
    defekter Link entfernt

    Probiere halt mal eines davon aus.
     
  3. ronnygei

    ronnygei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2004
    In den Norton Utilities gibt es ein Tool namens "Speed Disk". Mit dem kann man auch unbenutzte Dateien löschen.
     
Die Seite wird geladen...