Datentransfer XP-Mac OS

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von laurencius, 21.02.2005.

  1. laurencius

    laurencius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Hi,
    ich bin noch relativ neu in der Mac-Welt, deswegen ist diese Frage vielleicht auch zu simple. Ich nutze als "Massenspeicher" meinen alten XP-PC und versuche über Samba (smb) auf diesen zuzugreifen, doch ich kann nur Daten lesen, sie aber nicht zurückschreiben. Wenn ich versuche größere Aktionen, als das Anlegen eines Ordners auf Xp auszuführen bekomme ich nach längerem Warten nur den Fehler 36 und das wars. Ich nutze ein Ibook mit Mac OS 10.3.8 (hatte zuvor 10.2.x installiert, aber das Problem war das selbe) und stelle die Verbindung über einen Router/Wlan (D-Link DWL-122 mit neustem Treiber) her. Ich habe bereits versucht einen FTP auf dem Ibook laufen zu lassen, aber auch da bricht der Upload nach wenigen Sekunden ab. Im Forum habe ich zwar Anleitungen für die Einrichtung von Win-Mac Netzwerken gefunden, aber leider keine die mein Problem beschreibt. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Mfg
    laurencius
     
  2. Browning

    Browning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ist die XP-Platte vielleicht in NTFS formatiert ?
    Ich glaube, auf NTFS-Platten kann ein Mac nur mit Leserechten zugreifen.

    Benutz Mal die Suche. Es gibt eine Menge Beiträge über diese Problem im Zusammenhang mit externen Festplatten.
     
  3. laurencius

    laurencius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    NTFS kann im Netzwerk nicht das Problem sein, dann würde es ja Quasi nicht möglich sein von einem Unix Server Daten auf eine NTFSplatte zu speichern.
    Wie gesagt, ich kann nicht einmal von einem FTPserver der auf dem Mac läuft Daten auf den PC ziehen.
     
  4. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Dann ist es aber ein Problem mit dem PC und dieses Forum das falsche...
     
  5. laurencius

    laurencius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Dpc kommuniziert mit jedem andern System, inkl Linux (knoppix mal zum testen auf einem Laptop), den schliesse ich als Fehlerquelle aus...
     
Die Seite wird geladen...